Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

vereinfachtes Handling des Transaktionslimits

0 Likes

vereinfachtes Handling des Transaktionslimits

Sehr geehrte Bankmitarbeiter und User,

 

ich bin seit 3 Monaten Kunde bei der ConsorsBank.

z.Zt. bin ich mit dem Handling zur Änderung des Transaktionslimits nicht zufrieden.

Ich kann das Limit per eTAN reduzieren und muss bei einer Erhöhung den unüblichen

Postweg wählen.

 

In Anlehnung an die Gepflogenheiten anderer Onlinebanken schlage ich Ihnen vor,

auch die Erhöhung von Limiten per TAN-Generator oder per eTAN zu ermöglichen.

Hierdurch kann der User aus Sicherheitsgründen seine Limits nierdrig halten und

für die Sonderfälle online erhöhen und nach Abwicklung der Transaktion sofort wieder

reduzieren.

 

Neben dem Vorteil für den User spart die ConsorsBank Verwaltungsaufwand.

 

mfg

didi4321

 

2 Kommentare

Community Manager
Status geändert in: Zur Diskussion
 

Community Manager
Status geändert in: Keine Umsetzung

Hallo @didi4321,

 

vielen Dank für Ihre Anregung!

 

Wir verstehen natürlich, dass die Erhöhung des Transaktionslimits mit einem gewissen Aufwand für Sie verbunden ist. Der Prozess zur Limit-Erhöhung dient allerdings Ihrer Sicherheit.

 

Wenn es möglich wäre, diese Limits online zu ändern, wäre im Betrugsfall der zusätzliche Sicherheitsmechanismus "Überweisungslimit" völlig außer Kraft gesetzt, sollte es Betrügern gelingen, an Ihre Zugangsdaten zu kommen.

 

Aus Sicherheitsgesichtspunkten können wir diesen Vorschlag daher nicht umsetzen.

 

Viele  Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator