Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Optionshandel

0 Likes

Optionshandel

Hallo,

ich würde mich freuen, wenn man alle Weeklys handeln könnte.

Es fehlen hier so namhafte Umternehmen, wie ASML, Total, LVMH etc..

 

Desweiteren wäre ich sehr dafür, wenn bei vorhandenen Weeklys diese auch "nach Erscheinen" gehandelt werden können.

Erscheinungstag eines neuen Weekly ist der Verfallstag des Weekly der gleichen Woche im Vormonat.

Möchte ich heute- Verfallstag für die 4te Woche des Monats bereits das neue Weekly für die 4te Woche im Folgemonat handeln, so endet das in der Fehlermeldung:

Order abgelehnt

ORA-20001: Marginberechnung kann nicht durchgeführt werden. Keine theoretischen Preise vorhanden für Kontrakt XYZ4 P APR21 70.00 0.

Am Dienstag oder Mittwoch (?) der Folgewoche funktioniert es dann erst, was rollen unmöglich macht.

 

Ach so- sollte man irgendwann eines Tages auch US-Optionen handeln können- wie es das PLVZ Stand Februar annehmen läßt- die obigen Wünsche wären die selben.

 

Viele Grüße

2 Kommentare

Autorität

@MonoPolly 

Tritt diese Meldung auf, kann man die Option nur über das FutureBroking-Team handeln. Nach meiner Erfahrung, steht der theoretische Preis nach dem ersten "Nachtlauf" zur Verfügung und man kann die gewünschte Option normal handeln.

 


Regelmäßiger Autor

@immermalandersDanke- heute hat es geklappt. Ich hatte es schon mal, das es auch Montags nicht funktioniert hat.