Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Gebühren übersichtlich darstellen

Gebühren übersichtlich darstellen

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

bei jedem Trade muss ex ante klar sein, welche Gebühren anfallen. Ich wünche mir, dass ich bei jedem Trade exakt sehe, was ich an Gebühren zahlen werde.

 

Diese Info muss sich nach Ausführung auch in den Orderdetails finden, damit ich für meine interne Dokumentation die Info schnell beisammenhabe.

 

Bei abgeschlossenen Trades (Kauf+Verkauf einer Aktie/ eines Optionsscheines) ist es ferner sehr interessant eine genaue Aufschlüsselung zu haben:

 

Veräußerungsgewinn (d.h. der um die Gebühren bereinigte Bruttogewinn)

-Kapitalertragssteuer

-Soli

=Endbetrag (Nettogewinn)

 

Ansonsten weiter so (!)

 

18 Kommentare

Moderator
Status geändert in: Zur Diskussion
 

Routinierter Autor

Würde ich auch hilfreich finden...


Gelegentlicher Autor

Exakt meine Anforderung - Danke. ... Km Consors das könnt Ihr!


Häufiger Besucher

Hallo. Ja, dem stimme ich zu. Das wäre sehr wünschenswert. 


Aufsteiger

Finde ich auch gut!


Häufiger Besucher

Beim Kauf würde ich mir nicht nur den Endbetrag sondern auch die Zusammensetzung wünschen.


Regelmäßiger Autor

Hallo zusammen,

 

Ist hier schon etwas passiert? Ich denke nicht! CB wie sieht es mit einem kurzen Kommentar aus?

 

mansur


Häufiger Besucher

Gute Idee


Häufiger Besucher
Gerade NACH einem Trade, dürfte so etwas ja noch einfacher sein, denn dann liegen ja alle Daten definitiv vor. Die Börsen-Gebühren und (bei ausländischen Orders) der Umrechnungskurs fehlt auch. Ich finde das ziemlich willkürlich und man kann in der Gesamtsumme hinterher gar nicht sehen, wie sie sich errechnet hat.

Häufiger Besucher

Man ist sich nicht zu schade mich darauf hinzuweisen, dass mein Vorschlag (https://wissen.consorsbank.de/t5/Ideen/Geb%C3%BChrenrechner-ala-DAB/idc-p/48441/highlight/true#M4487) schon vor zwei Jahren hier angeregt wurde. Umgesetzt wurde er aber bis heute nicht. Mir wäre das peinlich (und die Sinnhaftigkeit dieses Forums zeigt es auch). #zerstörte_illusionen