Ihre Ideen. Ihre Bank.

Depotübersicht/Depotauswertung

Status: Zur Diskussion
von Rainer2000 am ‎26.12.2016 14:44

Dies ist keine Idee der Zukunft sondern bei einigen Anbietern bei der Depotauswertung Standard. Diese Funktionen in tabellenform (pro Wertpapier eine Reihe) wären wirklich wünschenswert:

 

Wertpapiername

Letzter Preis

Dividendenrendite

1 Tag Performance

5 Tage Performance

1 Monat Performance

Performance seit Jahersbeginn exkl. Dividenden

Performance seit Jahresbeginn inkl. Dividenden

dito für 2,3,5 oder 10 Jahre

Dividende

Dividendenaenderung

 

Dabei sollte es möglich sein nach jeder Spalte zu sortieren, d.h. hoch zu niedrig, niedrig zu hoch oder alphabetisch. Optimal waere natürlich die beliebige Wahl jeglicher Zeitfenster. Es versteht sich, dass man jederzeit die Option haben sollte, nur bestimmte Tabellenparameter zu sehen.

Status: Zur Diskussion
Kommentare
von morgenstern2
am ‎27.12.2016 21:37
Erweiterte Deüpotübersicht: Unter "Übersicht" des ECHTEN Depots steht jetz neu in letzter Zeile zwar der GesamtDepotwert, aber hinzuzufügen wäre (wie bei den Mudeps) noch der TÄGLICHE Gewinn/Verlust, in EURO und % sowie der Gewinn/Verlust des Depots in EURO und in % insgesamt. Das müßte doch eigentlich schnell umsetzbar sein - oder?! Ansonsten kann ich mich den Ausfrührungen meines Vor-Schreibers nur anschließen - ist bei vielen Platforms schon längst Realität - und war es auch bei der DAB bereits in einer Release zu den Mudeps in 2005, nämlich die Wunschkonfguration der einzelnen Spalten!
von
am ‎03.01.2017 10:40
Status geändert in: Zur Diskussion
 
von RoBa
am ‎18.06.2018 23:57

Daß die Depotübersicht weniger Funktionen wie die Watchliste bietet verstehe ich auch nicht und in Zeiten von Digitalisierung finde ich es ebenfalls sehr mühsam die Watchliste nach einer Depotänderung aktualisieren zu müssen um enen besseren Überblick zu haben.

Bei einer Optimierung bitte auch die Datumsanzeige für den Dividendentermin mit einer Funktion hinterlegen - ich wundere mich daß dies so freigegeben wurde.

 

Grüße,

RoBa