Ihre Ideen. Ihre Bank.

Benachrichtigung bei Kreditkartenumsätzen zur Vermeidung von Missbrauch, Vermeidung von Sperrungen

Status: Duplikat
von am ‎15.09.2015 23:13 - zuletzt bearbeitet am ‎17.09.2015 11:39 von

In vielen Vorschlägen wurde der Wunsch nach Benachrichtigung bei Umsätzen geäußert. Ich beziehe mich hier explizit auf die Kreditkarte, die man ja auch im Internet einsetzt und die vielleicht anfälliger für Missbrauch ist.

 

Also, meine Idee ist Folgende: Bei jedem Kreditkartenumsatz bekommt man eine Push-Nachricht oder SMS. Wenn man den Umsatz selbst veranslasst hat, ist alles okay. Wenn nicht, dann kann man sich umgebend an die Bank wenden.

 

Eine weitere Push-Nachricht kann den Kunden informieren, wenn die Bank / Visa selbst einen Missbrauch vermutet und die Karte deswegen vorübergehend gesperrt hat. Das würde zum Beispiel peinliche Momente an Kassen im Urlaub ersparen. Man kann die eigene, so vorsorglich gesperrte Karte, dann in der App wieder selbständig entsperren.

Status: Duplikat
Kommentare
von
am ‎17.09.2015 11:41
Status geändert in: Zur Diskussion
 
von M_
am ‎23.09.2015 21:56

+1

 

Ist bei American Express bereits recht praktisch: Ca. 5-10 Sekunden (!) nach dem Einsatz erhält man auf Wunsch eine E-Mail mit Betrag und Geschäft. Und das kostenlos.

 

Gegenbeispiel: Die LBB (Amazon Visa) bietet den Service mittels SMS, verlangt dafür aber €1,99 / Monat...

von
am ‎23.09.2015 22:04

Hallo @M_,

 

ja, genauso wie bei Amex stelle ich mir das vor. Wenn's per Push-Nachricht und App realisiert wird, dann sollte die Bank es auch preisgünstiger umsetzen können. SMS verursachen vergleichsweise höhere Kosten, da kann ich schon verstehen, dass das dann nicht umsonst ist.

von Mansur
am ‎30.10.2015 20:30

Hallo,

 

finde de die oder sehr gut.

 

mansur

von
am ‎17.12.2015 14:23
Status geändert in: Duplikat

Hallo @frankbernhard,

 

herzlichen Dank für Ihre Idee!

 

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bereits eine sehr ähnliche (bzw. gleiche) Idee von einem anderen Community Mitglied vorgeschlagen wurde. Daher mussten wir Ihre Idee als Duplikat markieren. Sie können die ursprüngliche Idee hier einsehen. Außerdem können Sie über die Idee abstimmen oder Kommentare hinterlassen.

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Sonja Rottner

Community Moderator
                                          

von
am ‎30.08.2016 14:05
Status geändert in: Duplikat