Ihre Ideen. Ihre Bank.

Auf jeden Fall eine Umsatzbenachrichtiung

Status: Duplikat
von am ‎18.12.2014 18:27

Ich würde gern über alle ein- und ausgehende Überweisungen, Gutschriften, Lastschrift usw.

per E-Mail oder wenn kostenlos auch gern per SMS bzw. Pushbenachrichtigung mit Angabe des Zahlungsauftragsgebers und Summe der Buchung informiert werden.

 

Ich sehe in dieser Möglichkeit den Vorteil, das Konto besser zu kontrollieren ohne des öfteren den Bankserver abzufragen. Somit wird auch der Bankserver weniger belastet.

 

 

Status: Duplikat

Hallo sky001,

 

herzlichen Dank für Ihre Idee!

 

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bereits eine sehr ähnliche (bzw. gleiche) Idee von einem anderen Community Mitglied vorgeschlagen wurde. Daher mussten wir Ihre Idee als Duplikat markieren. Sie können die ursprüngliche Idee hier einsehen. Außerdem können Sie über die Idee abstimmen oder Kommentare hinterlassen.

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator

Kommentare
von
am ‎06.10.2016 08:51

Hallo zusammen,

 

ich bräuchte auch unbedingt eine automatische Benachrichtigung, wenn es neue Dokumente im Online-Archive gibt, da ich nicht jeden Tag reinschauen kann. So ging mir jetzt wieder eine Einladung zur Hauptversammlung unter... :-(

 

Eine solche automatisierte Benachrichtigung nur mit Angaben zum Titel bzw. sollte doch ohne Datenschutzprobleme einzurichten sein.

 

Danke!

von
am ‎13.10.2016 08:23

Hallo,

 

wie sieht es denn nun aus mit dem Kontowecker? Es wäre sehr sehr wünschenswert und technisch sollte es doch eine Leichtigkeit sein. Ich bitte um Umsetzung... Notfalls kann ich ihnen gerne kostengünstig oder kostenlos (muss noch eine Absprache tätigen) einen App Programmierer empfehlen... Smiley (fröhlich)

von
‎18.11.2016 21:48 , bearbeitet ‎18.11.2016 21:49

..hallo - ich bin nach dem "Umzug" von der DAB neu hier...und leider enttäuscht welche vorherigen sinnvollen Sachen bzw. pragmatischen Features (schnelle Gesamtübersicht, viel besser lesbare Depotübersicht) es hier nicht gibt..oder vlt. irgendwann mal gibt ..schade.. Für mich ist es Basisfeature, dass ich von der DAB und anderen Banken kenn, den Kunden per Mail aktiv zu benachrichtigen, wenn irgendein neues Dokument in seinem Onlinepostfach drin ist (Orderausführung, Dividendeneingang etc.) Das ist doch viel effizienter, als täglich zu schauen, ob es Post gibt...

von
am ‎21.11.2016 10:04
Seit zwei Jahren passiert nichts, es gibt mittlerweile auch sehr viele gleiche Themen hier die das gleiche wollen - eine automatische Benachrichtigung bei Kontobewegungen. Doch diese werden noch nichtmal zusammengefasst, soviel zum Moderatoren-Service hier. Meine Kontoführung wird jetzt nach und nach zu einer anderen Bank umgelegt und das Konto bei der Consors aufgelöst. Bin sehr enttäuscht.
von
am ‎21.11.2016 11:02

Du kannst auf eine App zurueckgreifen, die Umsatzbenachrichtigungen kann. Ist nicht so schoen wie direkt von der Consorsbank, aber dafuer dauert es auch ein paar Jahre weniger.. Smiley (zwinkernd)

 

Zu Empfehlen ist z.B. die folgende App: https://www.centralway.com/de/numbrs

von
am ‎01.12.2016 22:01

Ich wünschte mir wie bei der DAB Bank App eine Push-Mitteilung per App bei Zahlungen mit der EC- bzw. VISA-Card, wenn dieser per PIN-Zahlung eingesetzt wird. Bei der DAB Bank gab es sowas seit Jahren. Daher sollte man doch die Synergie-Effekte der Fusion beider Systeme nutzen.

 

Ebenfalls halte ich die von der DAB Bank bekannte Möglichkeit für sinnvoll, eine Mitteilung per E-Mail (oder alternativ Push-Nachricht per App) über neue Nachrichten im Postfach zu erhalten.

von
am ‎09.12.2016 14:41
Der Wissens-Bereich der Consorsbank ist vor zwei Jahren so vielversprechend gestartet. Aber selbst die selbstverständlichsten Funktion wie die Umsatzbenachrichtigungen wurden selbst nach zwei Jahren noch nicht implementiert. Ist das Projekt bereits gestrichen worden, oder kann man uns Kunden zumindest eine offizielle Ansage zum Stand der Dinge geben? Der Kundenservice ist leider alles andere als informiert.
von
am ‎18.12.2016 10:27

Ich bin von der DAB-Bank zwangsweise nun bei der Consorsbank.

 

Ich warte seit Wochen auf meine Emails, die mich darauf hinweisen, dass ich neue Dokumente habe.

Jetzt habe ich mich mal schlau gemacht.

Leider hat die Consorsbank noch nicht das Niveau der Dab-Bank... ;-)

 

Also, da gibt es doch nichts zu prüfen, was bei der DAB-Bank gut war, muss nicht abgeschaft sondern den anderen Consorsbank-Kunden auch zugutekommen. ;-)

 

Ich erwarte schnellstmöglich, dass es wieder möglich ist...

mfg

 

von
am ‎12.01.2017 22:08

Die Benachrichtigungsfunktion muss erweitert werden, damit jedes eingegangene Dokument eine Benachrichtigung initiiert (bei mir per Mail).

Kann von mir aus auch feiner aufgelöst werden, dass man bestimmte Dokumenttypen ein/ausschalten, sowie den Versandweg (Mail, SMS, App etc.) einstellen kann.

Wichtig: Da die Inhalte vertraulich sind, sollten diese gesichert/verschlüsselt übertragen werden. Wenn dies nicht gewährleistet werden kann, wie z.B. bei einer Standard-Mail, dann soll nur eine Text-Mail versendet werden. Zum Beispiel mit dem Inhalt "Sie haben von der consorsbank Post erhalten".

von
am ‎17.01.2017 15:19
Dem kann ich nur beipflichten. Es muss die Möglichkeit der benachrichtigung erweitert werden. Wenn ich wünsche, bei jedem Dokument, welches in mein Online Archiv gestellt wird, benachrichtigt zu werden, sollte mir das ermöglicht werden. Ich verweise auf den Wunsch von Consors, einer der fortschrittlichsten Direktbanken im Online Geschäft zu werden.