Ihre Ideen. Ihre Bank.

Überweisungslimit Consors Bank intern

Status: Zur Diskussion
von joGa am ‎20.08.2019 19:10 - zuletzt bearbeitet am ‎20.08.2019 20:41 von

Hallo, ich würde vorschlagen das Überweisungslimit zwischen bankinteren Konten eines Kunden aufzuheben, da hier meiner bescheidenen Ansicht nach kein Sicherheitsrisiko entsteht (Tagesgeld <=> Girokonto etc.). Dann müsste ich nicht permanent mein Limit offen halten, was definitiv ein Sicherheitsrisiko darstellt.

Als Fachmann für Safety und Security teile ich die von Consors kommunizierte Meinung nicht, daß das Anpassen des Limits immer ein zusätzliches nicht vertretbares Risiko darstellt (anpassung über mTAN ist aktuell bei Banken Stand der Technik). Durch Rückmeldung und Verzögerung der Anpassung in Verbndung mit einer z.B. telefonischen Bestätigung liese sich das Risiko weiter senken.

Wenn die Bank an einer sicheren Technik interestiert ist schauen sie sich meinen Vorschlag zum passwortlosen Zugangs und der Athentifizierung über FIDO2 an. Über den Security Chip wäre zusätzlich eine gesicherte Verbindung nach aktuellem Stand der Technik möglich.

MfG