Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 17
Registriert: 19.12.2015

Leider ist aus den VON DER CONSORSBANK gewünschten Vorschlägen zur Verbesserung des Girokontos sowie gut nichts umgesetzt. 

 

Es geht vor allem um die Punkte:

- Echtzeitkontostand/ Buchungen

- Kostenlose Bargeldeinzahlung

- TAN-Freie Umbuchungen auf Interne Konten

- Abräumdauerauftrag

- push-Mitteilungen für z.B. Gehaltseingänge

- Karten PIN-Änderung

 

Gibts es denn zu den Punkten konkrete Aussagen, welche Punkte kurz vor Umsetzung sind und wann damit zu rechnen ist?Jetzt ist ja die DAB erfolgreich integriert.

2 ANTWORTEN 2

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 23
Registriert: 01.08.2016

Laut http://de.worldline.com/de-de/home/media-center/pressemitteilungen/2016/pr-2016_09_22.html

soll ja in demnächst eine Kartensperrung per APP möglich sein, wurde ja auch vorgeschlagen. "[...]Für unsere Kunden werden die Leistungen transparenter, schneller und ohne Medienbruch nutzbar. Damit können sie beispielsweise demnächst per Smartphone eine Kartensperrung veranlassen oder weitere Geschäftsvorfälle direkt per Smartphone tätigen. Banking zu jeder Zeit, an jedem Ort, über jedes Device, in Realtime. Das ist unser Ziel, bei dem uns der Service und die Technologie von Worldline überzeugt hat."

 

Ein konkreter Zeitplan wäre aber mal schön.

0 Likes

Moderator
Beiträge: 89
Registriert: 04.07.2016

Hallo @Stefan3586, hallo @EuroGeld,

 

vielen Dank für Ihr Feedback zu den Verbesserungsvorschlägen im Bereich Girokonto.
Im Bereich "Ideen" informieren wir jeweils über Änderungen des Umsetzungsstatus. Dort können Sie gerne auch weitere Ideen unterbringen, wie zum Beispiel das Thema "Kartensperrung per App".
Wir verstehen gut, dass Sie auf die gewünschten Features warten, können an dieser Stelle jedoch nur um weitere Geduld bitten. 

 

Wir wünschen einen guten Start in das neue Jahr.

 

CB_Heike

0 Likes
Antworten