Community

Letzte Antwort zu: Neuaktien
  • 116.425 Mitglieder, 
  • 72.082 Diskussionen, 
  • 1.171 Gelöste Fragen
Antworten
Joseph67
Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 08.12.2020
Nachricht 1 von 8 (1.128 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Warum werden 150 Euro vorgemerkt obwohl ich nur 45 Euro brauchte... Beim Tankautomat

 
Antworten
0 Likes
immermalanders
Autorität
Beiträge: 3827
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 2 von 8 (1.116 Ansichten)

Betreff: Warum werden 150 Euro vorgemerkt obwohl ich nur 45 Euro brauchte... Beim Tankautomat

@Joseph67 

Weil das wohl der maximale Betrag ist, für den man tanken kann. Woher soll der Tankautomat vorher wissen, für wie viel Geld getankt wird? So wird wohl sichergestellt, dass das Konto gedeckt ist.

 

schmucki
Enthusiast
Beiträge: 473
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 3 von 8 (1.072 Ansichten)

Betreff: Warum werden 150 Euro vorgemerkt obwohl ich nur 45 Euro brauchte... Beim Tankautomat

@Joseph67 

 

Ist es das erste Mal, dass Sie einen Tankautomaten benutzen? @immermalanders hat es schon soweit richtig erfasst.

 

Ich ergänze noch:

Der Tankautomat kann nicht vorher wissen, wieviel Geld Sie "vertanken". Da es auch sein kann, dass Ihr Konto nicht gedeckt ist, muss ein fester Betrag vorgemerkt und geblockt werden. Das ist bei allen Tankautomaten so. Und es wurde Ihnen auch am Tankautomaten im Display angezeigt. Dort stand der Betrag, den Sie autorisieren. Denn Sie mussten diesen Betrag erst bestätigen, dann folgt die PIN Eingabe. Dort hätten Sie abbrechen können.

 

Der Betrag ist immer vom Tankautomaten vorgegeben und variiert von Automat zu Automat bzw. von Tankstelle zu Tankstelle. Ich hatte bisher Vormerkungen von 60 €, 80 €, 120 € und 150 €. Ich muss allerdings sagen, dass meiner Meinung nach 80 € völlig ausreichend sind.

 

Nachdem Sie getankt haben, erhalten Sie einen Beleg mit dem tatsächlich getanktem Betrag. Dort steht sowohl die Summe der Autorisierung, als auch die Endsumme. Wenn Sie nun 150 € autorisiert haben und für 64,37 € getank haben, wird in wenigen Bankarbeitstagen die Buchung angepasst. Also der Rest von 85,63 € wird wieder freigegeben. In der Regel geschieht dies innerhalb 2-5 Bankarbeitstagen (wieder je nach Automat / Tankstelle).

 

Das sollte immer berücksichtigt werden, da natürlich bis zur Freigabe die 150 € nicht zur Verfügung stehen / geblockt sind (wie eine Kaution bei Kreditkarten im Hotel oder bei Autovermietungen).

Joseph67
Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 08.12.2020
Nachricht 4 von 8 (1.058 Ansichten)

Betreff: Warum werden 150 Euro vorgemerkt obwohl ich nur 45 Euro brauchte... Beim Tankautomat

Vielen Dank für die Info,

 

ich tanke da schon bestimmt seit 5-6 Jahren und ich war vor 4 Wochen noch bei einer anderen Bank und da war dies nicht so, auch nicht bei Freunden oder im Familienkreis, daher hat mich das gewundert. bei meiner vorherigen Bank wurde nur das abgebucht was getankt wurde wie bei jeder anderen Tanlkstelle auch. ich wusste nicht dass Consorsbank die 150 Euro "blockt" ... na da muss ich wohl meine Tankstelle aufgeben und mich an eine andere Tankstelle wenden. Schade....

Antworten
0 Likes
Joseph67
Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 08.12.2020
Nachricht 5 von 8 (1.054 Ansichten)

Betreff: Warum werden 150 Euro vorgemerkt obwohl ich nur 45 Euro brauchte... Beim Tankautomat

Na bei meiner vorherigen Bank war das nicht so , auch nicht im Freundes/ Familienkreis. Da wurde nur der Bertrag abgezogen was auch getankt wurde. Wundert mich dass der Tankautomat bei anderen Banken weiß, was getankt wurde und was nicht. Ich bin erst seit 4 Wochen bei der Consorsbank und für mich ist das neu. das kannte ich so nicht.

Antworten
0 Likes
schmucki
Enthusiast
Beiträge: 473
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 6 von 8 (967 Ansichten)

Betreff: Warum werden 150 Euro vorgemerkt obwohl ich nur 45 Euro brauchte... Beim Tankautomat

@Joseph67 

 

Da bist du leider im Irrtum! Es liegt nicht an der Bank, sondern an der Tankstelle! Jeder Tankautomat macht es so, wie ich es ausführlich beschrieben habe. Auch in deinem Freundes- und Bekanntenkreis und auch bei anderen Banken.

 

Der Unterschied ist nur, dass andere Banken geblockte Umsätze nicht anzeigen. Viele Banken zeigen nur die tatsächlich gebuchten Umsätze an, nicht die angefragten. Du kannst versichert sein, dass bei jeder Bank der Betrag geblockt wird. Du musst nur schauen, was auf dem Display des Automaten steht (Höhe der Autorisierung). Und wenn du z.B. einen Dispo hast, fällt es einfach nicht auf. Aber die Blockung findet überall statt. Wie gesagt, das liegt nicht an der Consorsbank. Diese Blockung / Autorisierung gibt es schon immer. Alles andere wäre auch technisch überhaupt nicht machbar (z.B. Konto nicht gedeckt usw.). Also da bringt auch ein Bankwechsel nichts. Sei froh, dass die Consorsbank vorgemerkte Umsätze anzeigt. Ich kenne das, manche Banken zeigen Autorisierungen nicht an. Sondern erst die tatsächlichen Buchungen. Da ist man dann evtl. mal mit einer Überweisung im minus, ohne es zu merken. Nur wenige Banken zeigen "Anfragen" an.

 

Das kannst du ruhig so annehmen, ich habe da wirklich viel Erfahrung. Evtl. können das andere User ja auch noch mal "bestätigen" (oder ein Moderator).

immermalanders
Autorität
Beiträge: 3827
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 7 von 8 (907 Ansichten)

Betreff: Warum werden 150 Euro vorgemerkt obwohl ich nur 45 Euro brauchte... Beim Tankautomat

@Joseph67 

[...] bei meiner vorherigen Bank wurde nur das abgebucht was getankt wurde wie bei jeder anderen Tanlkstelle auch. [...]

Und genau das macht doch auch die Consorsbank, ein reservierter Betrag ist noch keine Abbuchung. Die € 150 wurden von der Tankstelle reserviert, damit sie sicher ein können, dass eine Tankrechnung bis € 150 voll bezahlt wird. Wird der reservierte Betrag nicht innerhalb von x Tagen abgebucht, verfällt die Reservierung. Alternativ kann die Reservierung wohl auch freigegeben werden. Bei allen Zahlungen mit VISA wird der Betrag nach der Zahlung direkt reserviert (bei Consors sichtbar als vorgemerkter Umsatz) und dann später tatsächlich abgebucht.

 

Antworten
0 Likes
Boldking
Regelmäßiger Autor
  • Kommentator
  • Community Beobachter
Beiträge: 34
Registriert: 10.12.2020
Nachricht 8 von 8 (368 Ansichten)

Betreff: Warum werden 150 Euro vorgemerkt obwohl ich nur 45 Euro brauchte... Beim Tankautomat

[ Bearbeitet ]

Man würde diesen "Blockungsbetrag" auch bei anderen Banken sehen. Und zwar dann, wenn man sofort nach dem Tanken die Karte in einen Geldautomaten stecken würde.

 

Dort würde dann nur ein um den vom Tankautomaten germinderter, geblockter Betrag (z.B. 80 €) angezeigt. Der Verfügungsrahmen (gesamte mögliche Abhebesumme) wäre vermindert angezeigt.

 

Z.B. Normalerweise 2.000 € maximale Abhebesumme. - Dann nur noch 1.920 €.

 

Antworten
0 Likes