abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Consorsbank plant neue Gebührenmodelle für Girokonten

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 24
Registriert: 04.03.2017
4 Antworten 4

Enthusiast
Beiträge: 652
Registriert: 06.06.2016

Das sollte doch eigentlich selbstverständlich sein ".....  In diesem Modell stellt die Bank neben Kredit- und Debitkarte einen besseren Support („Schnellere Beantwortung von Anrufen und E-Mails“) ..... in Aussicht."

0 Likes

Moderator
Beiträge: 737
Registriert: 27.06.2019

Hallo @Koelle, hallo @maultasch, liebe Community,

zum Thema kann ich Ihnen die folgenden Informationen geben:

Die Consorsbank betreibt derzeit Marktforschung zur möglichen zukünftigen Gestaltung von Girokonten. Für aktuelle Inhaber von Girokonten ist wichtig: Sollten neue Kontomodelle bei der Consorsbank eingeführt werden, gelten diese nur für Neuabschlüsse. Kunden, die bereits ein Girokonto haben, bleiben bis auf Weiteres bei ihrem jetzigen Kontomodell.

Ein genauer Zeitplan für die Einführung neuer Girokontenmodelle steht noch nicht fest. Sie werden in jedem Fall – auch angesichts der Corona-Krise – nicht kurzfristig eingeführt. Auch die Anzahl neuer Girokontenmodelle, der konkrete Umfang und das Pricing stehen noch nicht fest.

Viele Grüße

CB_Stephanie
Community-Moderatorin

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 368
Registriert: 05.12.2016
Na dann hoffen wir mal, dass es bei der Umsetzung genauso "schnell" geht, wie es auch bei anderen Themen/Verbesserungsvorschlägen der Fall ist 😉

Enthusiast
Beiträge: 652
Registriert: 06.06.2016

Der war jetz echt gut ..................

0 Likes
Antworten