Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
X

Link zu diesem Beitrag:


Gelegentlicher Autor
Beiträge: 6
Registriert: 16.01.2021

Ich möchte meine Visa-Karte mit Apple Pay nutzen, scheitere aber bei der Einrichtung. Ich habe die Karte erfolgreich im Wallet hinzufügen können und wurde darauf gefragt, ob ich per App oder telefonisch freischalten möchte. In der naiven Hoffnung, dass App schneller geht wählte ich App aus. Schließlich habe ich schon die SecurePlus App installiert mit der ich TANs erzeuge und Anmeldungen freischalten kann. Enttäuschender weise musste ich feststellen, dass die SecurePlus App nicht gemeint war, sondern eine andere App namens Consorsbank. Schlauerweise erfährt man das erst nach der Wahl, in dem man im Wallet bei der Kreditkarte dem Verweis auf die Freischaltung folgt. Dort landet man bei der genannten App.

 

Widerwillig installierte ich die Consorsbank-App. Dennoch komme ich auch damit nicht wesentlich weiter. Der Verweis öffnet nun nicht mehr den App-Store, sondern die App und es wird auch die richtige Sektion angezeigt. Dort wo die Kreditkarten verwaltet werden. Allerdings fehlt dort jede Spur der Möglichkeit einer Aktivierung. Ich kann Apple-Pay temporär abschalten, aber ich möchte doch meine Karte freischalten. Ich komme nicht weiter.

 

Natürlich kann ich jetzt auch den Support anrufen, aber das behebt doch nicht das Grundproblem, dass es scheinbar nicht möglich ist die angebotene Option der Freischaltung per App zu nutzen. Ich bitte um sachdienliche Hinweise zur Freischaltung der Karte über die App.

0 Likes
5 ANTWORTEN 5

Moderator
Beiträge: 540
Registriert: 05.10.2021

Hallo @Leee,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Es tut mir Leid, dass die Einrichtung von Apple Pay nicht reibungslos für Sie funktioniert hat.

Zur Verdeutlichung:
Die Consorsbank-App bietet Ihnen Zugriff auf Ihr Konto und somit auch die Möglichkeit, Ihre Visa Cards zu verwalten.
Die SecurePlus App ist lediglich ein mobiler Tan-Generator.
Apple Pay ist ein Service von Apple und wird daher nicht vollumfänglich von uns supportet.

Allgemein gilt zur Einrichtung jedoch folgendes:

- Öffnen Sie die Wallet App
- Tippen Sie oben rechts auf das Pluszeichen und folgen Sie den Anweisungen auf dem Display
- Im Anschluss erhalten Sie einen Code per SMS, mit dem Sie die Aktivierung der Karte abschließen

Schauen Sie sich hierfür gerne auch unsere Informationsseite zu Apple Pay auf unserer Homepage an. Hier finden Sie unter anderem ein kurzes YouTube-Video zur Aktivierung.

Sofern Sie eine aktuelle E-Mail-Adresse in Ihren Stammdaten hinterlegt haben, erhalten Sie nach der erfolgreichen Freischaltung eine entsprechende Bestätigungs-Mail von uns.

Sollte sich das Einrichtungsproblem damit nicht lösen lassen, wenden Sie sich bitte telefonisch von Montag bis Freitag in der Zeit von 8:00 – 19:00 Uhr unter der Rufnummer 0911 369 5400 an das Servicecenter unseres Kartendienstleisters. Vielen Dank.

Viele Grüße

CB_Evelin
Community-Moderatorin

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 03.01.2017

Habe schon etliche Male die Karte entfernt und neu hinzugefügt. Seit ios16 kommt KEINE SMS mit dem Bestätigungscode mehr, obwohl die Mobilnummer korrekt eingegeben ist. Anrufen bei Consors unmöglich und jedesmal nach 15 Minuten Wartezeit aufgelegt. Auch die Freischaltung per App funktioniert nicht. Habe schon mehrere Stunden damit vergeudet und verwende jetzt eine andere Visa Karte.

 

0 Likes

Moderator
Beiträge: 14
Registriert: 05.10.2021

Hallo @Kai55,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Aktuell kommt es vereinzelt zu Problemen beim Verifikations-Prozess, also beim Aktivieren von Mobile Payment (wie in Ihrem Fall) für Apple Pay.

Es besteht leider ein allgemeines Problem bei unserem Kartendienstleister. An der Behebung wird dort aber bereits mit Hochdruck gearbeitet. Daher kommt es aber immer noch zu längeren Wartezeiten an der Hotline des Kartendienstleisters (erreichbar unter der Rufnummer 0911-369 5400).

Wir geben Ihnen gerne nochmal Rückmeldung, sobald uns die Information vorliegt, das die Probleme behoben sind.

Beste Grüße
CB_Markus
Community-Moderator


Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 28.12.2016

Hallo,

auch ich erhalte die Meldung: "Leider ging etwas schief. Bitte wählen Sie eine andere Verifizierungsmethode als "In-App-Verification""

Es gibt jedoch - soweit ich sehe - keine andere Verifizierungsmethode. Bitte um Rückmeldung, sobald es eine Lösung gibt. 

VIelen Dank

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 49
Registriert: 27.12.2014
Einfach die oben angegebene Hotline anrufen. Dort schaltet man die Karte sofort frei.
0 Likes
Antworten