Community

Letzte Antwort zu: Vater-Tochter Konto
  • 90.484 Mitglieder, 
  • 50.933 Diskussionen, 
  • 851 Gelöste Fragen
Antworten
Katsam
Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 26.07.2018
Nachricht 1 von 4 (470 Ansichten)

Überweisung auf Währungskonto aus dem Ausland

Ist es möglich eine direkte Überweisung aus dem Ausland auf ein Währungskonto zu tätigen ohne, dass das Geld vorher auf ein Referenzkonto oder Verrechnungsskonto überwiesen wird?

Antworten
0 Likes
CB_Andy
Moderator
Beiträge: 180
Registriert: 03.04.2018
Nachricht 2 von 4 (417 Ansichten)

Re: Überweisung auf Währungskonto aus dem Ausland

Hallo @Katsam,

vielen Dank für Ihre Anfrage bezüglich der direkten Überweisung auf das Währungskonto aus dem Ausland. Diese ist sicherlich für andere Nutzer ebenso interessant. 

Es ist so, dass eine direkte Überweisung grundsätzlich möglich ist. Sie müssen nur darauf achten die Überweisung in der entsprechenden Kontowährung zu veranlassen. So können beispielsweise auf eine USD-Konto nur USD eingezahlt werden.

Mit besten Grüßen

CB_Andy
Community Moderator

Christoff
Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 25.12.2018
Nachricht 3 von 4 (260 Ansichten)

Re: Überweisung auf Währungskonto aus dem Ausland

Hallo @CB_Andy,

 

fallen bei der Überweisung auf ein Währungskonto aus dem nicht EU Ausland Gebühren bei der Consorsbank an? 

 

Viele Grüße

Antworten
0 Likes
Highlighted
cym80
Routinierter Autor
Beiträge: 131
Registriert: 11.10.2014
Nachricht 4 von 4 (218 Ansichten)

Re: Überweisung auf Währungskonto aus dem Ausland

Jeder Geldein- oder Ausgang auf dem Währungskonto kostet 19,95 Euro. Egal, ob das Geld intern bewegt wird (Währungstausch oder ÜW auf das WK) oder von extern (In- oder Ausland) kommt.

Antworten
0 Likes