abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Ich will die alte Watchlist zurück!

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 54
Registriert: 10.12.2014

Ich will die alte Watchlist zurück!

 

Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

76 Antworten 76

Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 13.12.2021

Hallo  neue Watchlist unbrauchbar, bitte alte Watchlist zurück


Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 31.03.2021

Ja, der schnelle Überblick  fehlt komplett.

Die Ansicht der Seite  kann auch nicht konfiguriert werden (Schriftgröße,  Spaltenbreite usw.). Dann könnte man sich einen besseren  Überblick verschaffen.  Die tagesaktuellen Gewinne/ Verluste der gesamten Werte erscheinen leider auch nicht mehr oberhalb der watchlist. 


Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 20.06.2019

schliesse mich an, die neue Watchlist hat zuwenig konfigurationsmöglichkeiten, Grössen und Breiten lassen sich nicht einstellen und der Gesamtüberblick fehlt

 


Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 09.07.2018

Schließe ich mich sofort an, versteh ich nicht wie man das so verändern konnte,

der schnelle Überblick ist nicht mehr möglich...


Regelmäßiger Autor
  • Top Beitragsunterstützer
  • Beitragsunterstützer
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 26
Registriert: 10.09.2019

Verbesserungsvorschlag.

 

Der aktuellen Wert und den % Anteil am Portfolio, könnte man auch hervorragend mit den Gesamtanteilen und dem Einstandswert unteinander zusammenfassen. Oder Anteile, Einstandswert und Spalte daneben Anteil in % am Portfolio.

 

Einstadswert, Mischkurs, Imvestiertes Kapital, Anteile gehören für mich auf einen Blick zusammen, dahinter dann (benutzerdefinert) eine Spalte mit Anteil in % am Portfolio aber nicht auf 4 Spalten aufgeteilt. egal wie ich mir das konfiguriere es bleibt unübersichtlich


Aufsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 13.12.2021

Hier kann man nur eins sagen, nehmt diese Alpha-Watchlist sofort offline und setzt sie alte wieder aktiv. Ich hätte mein Depot ja eigentlich nach der Einführung der Secure App längst gelöscht, bin aber wegen der sehr guten Watchlist bei Consors geblieben.

 

Nun habt ihr mir mit dem Rollout der neuen Watchlist den letzten Grund genommen, hier zu bleiben.

 

Mal ehrlich, habt ihr wirklich nicht gemerkt, dass die neue Watchlist aboslut keinen Mehrwert gegenüber der alten bietet ? Ich kann es echt nicht glauben. Ich weiß nicht, wer hier einen Totalausfall hatte, der Auftraggeber oder der Ausführende.

 

Und unabhängig von diesem mangelhaften Produkt stellt sich mir die nächste Frage, ob das dann noch nicht mal vorher ausgiebig gestestet wird ?

 

Liebe Consors...sollte das nicht umgehend rückgängig gemacht werden, war es das endgültig für mich hier.

 

Hätte ich so ein Produkt ausgeliefert, ich hätte vermutlich meinen Job verloren.

 

 


Regelmäßiger Autor
  • Top Beitragsunterstützer
  • Beitragsunterstützer
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 26
Registriert: 10.09.2019

kann ich mich nur anschließen alleine in den ersten 5 Minuten nach Umstellungen und einrichtung der Watchlist Fehler über Fehler und fehlende Informationen. Im Vollbildmodus fehlt die Intraday Übersicht


Regelmäßiger Autor
Beiträge: 31
Registriert: 15.03.2016

Ich kann mich da nur anschließen.
Wie kann man nur so einen unausgegorenen Mist auf die Leute loslassen.
Diese ständige Scrollen und  Klicken für eine komplette Ansicht ist ja derart grass.
Die tägliche und absolute Wertenticklung einer Aktie und der gesamten Watchlist in Summe ist auch nicht mehr darstellbar.
Waren da die 1.Semestler an der federführenden Entwicklung beteiligt ?

Ich will auch die alte Watchlist zurück.

 


Regelmäßiger Autor
  • Top Beitragsunterstützer
  • Beitragsunterstützer
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 26
Registriert: 10.09.2019

Das ist auch das Minimum das ich fordere eine Vollständige Vollansicht ohne zu scrollen mit einstellbaren Werten der Gesamtanzahl die auch bleibt und nicht immer verschwindet.


Gelegentlicher Autor
Beiträge: 8
Registriert: 05.03.2015

auch ich wünsche mitr die alte watchlist zurück! mit der konnte ich problemlos die kurse als realzahl einlesen, formatieren und z.b. für eine progressionsanalyse verwenden. mit der textformatierung unter einbindung der EUR-Angabe kann ich dies vergessen...

Antworten