Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 54
Registriert: 10.12.2014

Ich will die alte Watchlist zurück!

 

Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

76 ANTWORTEN 76

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 16.01.2017

Die alte Watchlist war nicht perfekt, aber diese Kreation ist eine Katastrophe!

Ich finde mich nicht zurecht, bin dauernd am scrollen und weil alles zu lange dauert, am neu anmelden.

Das Risiko Fehler zu machen ist jetzt sehr viel höher.

Damit kann und will ich nicht arbeiten.

 

Entweder kommt schnellstens die alte Watchlist wieder, oder ich bin weg.

Bin noch ein Kunde seit seliger Schmidt Bank Zeit.
Da ich nicht alle Eier in einem Korb habe, kann ich vergleichen. Bei Consors lasse ich bestenfalls die inaktiven Werte.

Auf jeden Fall ist diese roll out eine Gelegenheit alles neu zu überdenken. 

 

 


Aufsteiger
  • Beitragsunterstützer
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 14.10.2018

dem kann ich mich nur anschließen - mit der neuen kann ich nicht mehr vernünftig arbeiten...so macht das ganze keinen Spaß / keinen Sinn mehr! Bitte als Alternative das Layout auswählen lassen - ich möchte diese neue Watchlist nicht so hinnehmen. 

Ich bin seit mehr als 20 Jahren bei Consors und bei mir läuft fast alles über die Watchlist bei Kauf / Verkauf / Beobachten - das kann ich so jetzt nicht mehr - ein Quantensprung in die falsche Richtung! 


Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 23.11.2016

Da ich die Watchlist regelmäßig in ein Excel-Analyse Tool exportiere,, ist wieder zurück. der Relaunch der Watchlist problematisch, da ein Export das Jahrelang geentwickelte und gepflegte Tool zerschießt.

Wahrscheinlich kann man die neue Watchlist wieder auf den Stand der alten Ansicht bringen, aber dies erfordert sehr viel Zeit. Deshalb schließe ich dem Vorschreibern an. Bitte bringt die alte Watchlist wieder zurück!


Gelegentlicher Autor
Beiträge: 6
Registriert: 13.12.2021

Noch ne kleine Anmerkung, was bei der Flut an Unzulänglichkeiten der neuen Watchlist schon fast eine Marginalie ist, aber dennoch zeigt wie oberflächlich und schlampig bei der neuen Watchlist gearbeitet wurde.

In der Spalte "Tief Hoch" ist nun der Tagestiefstkurs in der oberen Zeile und der Tageshöchstkurs in der unteren Zeile dargestellt.

In der alten Watchlist war dies exakt umgekehrt: oben das Hoch und unten das Tief, so wie man es als Anwender auch erwarten würde. In Charts werden höhere Kurse ja auch oben dargestellt.

Mit der neuen Watchlist stiftet man so unnötigerweise weiter Verwirrung und macht es absichtlich oder unabsichtlich exakt anders wie man es intuitiv erwarten würde und wie es bisher richtigerweise auch war.

 

Nicht alles was man ändern kann, sollte man ändern nur damit es anders ist.

Aber genau das scheint die Maxime bei der Entwicklung der neuen Watchlist gewesen zu sein.

 

Dass man einen Finanzdienstleister auf solche Dinge hinweisen muss ist wirklich traurig.


Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 17.06.2019

Seit Schmittbank arbeite ich mit Watchlisten. Aber diese jetzt ist die Schlechteste.

Sehr primitiv aufgebaut, nervig, vieles fehlt. Nicht zu gebrauchen. Nicht einmal der Tagesertrag wird ausgewiesen.

Man sollte sich doch mal bei einer anderen Bank umschauen. Consors war früher viel besser.


Gelegentlicher Autor
Beiträge: 18
Registriert: 16.06.2014

Noch ein paar kleine Bugs:

  • Die tägliche Veränderung der Watchlist wird nicht mehr angezeigt, weder absolut noch in Prozent
  • Die Anpassung der "Ergebnisse pro Seite" unter Einstellungen wird nicht gespeichert, d.h. nach bei jeder Nutzung der Watchlist muss diese Anpassung erneut durchgeführt werden. Dasselbe Problem existiert für die Option "Vollbild".
  • "Dividendenrendite für dieses Jahr", "Dividendenrendite für nächstes Jahr",  "KGV für dieses Jahr", "KGV für nöchstes Jahr" sind in meiner Watchlist nur für etwa jeden fünften Wert vorhanden. Selbst DAX-Werte wie die Allianz sind hier ohne Angabe!
  • Die Spalten "Kursveränderung %" und "Volatilität %" lassen sich im Unterschied zu den anderen Spalten nur absteigend sortieren, nicht jedoch aufsteigend
  • Man klicke auf das "i" neben der Überschrift "Watchlist". Es wird als Popup ein Link namens "Watchlist FAQ" angezeigt. Der Link führt ins Nichts: "Keine Beiträge für diese Anzeige vorhanden."
  • Nach Bearbeiten eines einzelnen Watchlist-Wertes (z.B. Änderung des Handelsplatzes) wird die bis dahin bestehende Sortierung zurückgesetzt, und es wird stur nach "Wert aktuell" sortiert
  • Die Übernahme von Kaufpreisen einzelner Positionen von Nicht-EUR-Handelsplätzen geschah oftmals in der falschen Währung, dadurch sind die gesamten Daten für die Position komplett falsch. Beispiel: Zuvor (in der alten Watchlist) erfolgte die Eingabe des Kaufpreises in EUR, nunmehr wird dieser Preis in DKK angegeben, und zusätzlich ein gänzlich falscher EUR-Kurs für die Position eingetragen. Effektiv muss in diesen Fällen die Position komplett neu angelegt werden.
  • Bei Anlage einer Position war es bislang möglich, einfach nur die Anzahl anzugeben und den Gesamt-Kaufbetrag. Eine solche Eingabe wird nunmehr verhindert. Warum dies so ist, bleibt unklar.
  • Für 15 meiner bisherigen 43 Einträge in der Watchlist wurde zwar das Kaufdatum übernommen (wie jeweils in "Wert bearbeiten" eindeutig sichtbar), dieses wird jedoch in der eigentlichen Watchlist unter "Kaufdatum" nicht angezeigt. Für die anderen 28 Einträge funktioniert dies jedoch einwandfrei. Was die eine Gruppe von Positionen von der anderen unterscheidet bleibt unklar.
  • Bei Eingabe eines Kaufkurses in EUR und anschließendem Umschalten des Börsenplatzes auf einen Nicht-EUR-Handelsplatz wird der eingegebene Kaufkurs verworfen. Selbst wenn man anschließend (ohne zu speichern) wieder auf den ursprünglichen Handelsplatz zurückschaltet, bleibt der Kaufkurs auf Null gesetzt.
  • Die Spalten "Hoch", "Tief", "Eröffnungskurs", "Vortagesschluss" usw. werden stupide nach Ziffern sortiert, ohne Berücksichtigung der Währung.
  • Temporär waren einzelne Angaben zu "Wert aktuell" schlicht falsch, d.h. die Werte wichen massiv ab von "Anzahl" multipliziert mit "aktueller Kurs". Ein ziemlich übler Bug, jedoch für mich nicht reproduzierbar: bei manuellem Reload kam es jeweils zu einer Korrektur, zumindest der jeweilig betroffenen Position. Das Problem beobachte ich jedoch immer weider mal, vor allem bei Positionen, die nicht in EUR notiert waren.
    Beispielscreenshot:
    VicT_2-1639418272087.png
  • Dazu eine große Menge von Usability-Regressionen, etwa dem Verlust der Möglichkeit, mit einem einzigen Klick zu handeln oder der fehlenden (oder von mir nicht gefundenen) Möglichkeit zum CSV-Export.

 

Insgesamt ein absolut armseliges Musterbeispiel totalen Versagens: Keinerlei erkennbare Qualitätssicherung, miserable Vorab-Kommunikation, völlig unzureichende Berücksichtigung von Kundenfeedback.

Bitte kehren Sie kurzfristig zur alten Watchlist zurück, wechseln Sie die Verantwortlichen aus, und fangen Sie noch mal von vorn an!


Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 10
Registriert: 20.03.2019

Wo war des Problem mit der Watchlist ?

Es gab keines !

 

Jetzt hab ich ein Problem. 


Sowas macht mich echt irre. 
Alles muss ständig mit Updates und angeblichen Verbesserungen überzogen werden.

Ich bin einfach zu alt um des zu akzeptieren.



Mit freundlichen Grüßen 


Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 13.01.2016

Machen Sie das bitte Rückgängig, und zwar zügig wenn möglich. Das ist - freundlich formuliert - grosser Mist geworden. Die alte Watchlist war nicht perfekt, aber im grossen und ganzen Anwenderfreundlich und aufschlussreich. Schliesse mich den bisherigen Statements an !  


Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 13.12.2021

Wo ich die neue Watchlist gesehen habe, was ich erschüttert . Seit über 20 Jahren arbeite ich damit, aber das was hier ist garnix.

Gibt es eine Möglichkeit zwischen alt und neu zu wählen? Ich nehme die alte Watchlist...................... 


Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 13.12.2021

Schließe mich ausnahmslos allen Kommentaren an.

Neue Watchliste ist unprofessionell und biilig.

 

Antworten