Community

Antworten
Elbasi
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 11.07.2017
Nachricht 21 von 35 (2.022 Ansichten)

Betreff: Frage: Visa debit Karte?

Hallo,

in ganz Kanada werden Sie Schwierigkeiten haben einen Leihwagen zu bekommen. Nicht beim anmieten im Netz aber bei der Kaution. Also die AGB's nachlesen und eine andere Karte 💳 parat haben, ich hatte leider keine...

Antworten
0 Likes
M1234
Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 28.03.2018
Nachricht 22 von 35 (1.518 Ansichten)

Betreff: Frage: Visa debit Karte?

Ich war letztes Jahr in den USA und die Visa debit Karte wurde nirgendswo angenommen. Werde daher auch das Konto bei Consors schließen!

Antworten
0 Likes
Lis1788
Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 20.09.2018
Nachricht 23 von 35 (1.189 Ansichten)

Betreff: Frage: Visa debit Karte?

Guten Tag,

wir sind davon ausgegangen das die Visa Karte die wir vin der Consorsbank haben eine Kreditkarte ist.

Gestern standen wir nun um 22 uhr in der Mietwagenstation aif Sardinien und mussten feststellen,dass die Karte eine Debitkarte ist. Uns wurde der Wagen nur ausgehänigt wenn wir, wie hier schonmal beschrieben wurde, eine Versicherung über doe Mietwagenfirma abschließen als Sicherheit. Obwohl wir ja schon vorab beinder Buchung in Deutschland eine Versicherung abgeschlossen hatten.

Wir haben deshalb jetzt einen Schaden von etwas über 200Euro. So fängt der Urlaub echt toll an.

Antworten
0 Likes
HeikoS
Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2018
Nachricht 24 von 35 (1.081 Ansichten)

Betreff: Frage: Visa debit Karte?

Guten Tag,
unsere (debit)Kreditkarte von Consors wurde in Portugal nicht vom Autovermieter Guerin akzeptiert. Dadurch sind uns zusätzliche Kosten von € 165,- entstanden.
Für die Automiete hatten wir in Dtl. € 134,- bezahlt, inkl. aller Versicherungen.

Tolle Leistung Consors! Tolle Leistung Guerin!
Antworten
0 Likes
immermalanders
Autorität
Beiträge: 2652
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 25 von 35 (1.046 Ansichten)

Betreff: Frage: Visa debit Karte?

Und was ist jetzt der Unterschied zwischen einer Debit- und Credit-Kreditkarte, wenn es um eine Zahlung bzw. Reservierung eines Betrages geht?? Bei beiden Karten wird doch der Betrag abgebucht bzw. reserviert. Wenn ich das richtig verstanden habe trifft folgendes auf beide Karte zu: Ist der Verfügungsrahmen ausgeschöpft, kann man bei keiner der beiden Karten Geld ausgeben. Der Unterschied ist doch "nur", dass bei einer Credit-Kreditkarte der offene Betrag nur z.B. monatlich dem Konto belastet wird.

Oder gibt es noch weitere Unterschiede zwischen den beiden Karten, was das Bezahlen betrifft?

Antworten
0 Likes
Highlighted
erich12
Autorität
Beiträge: 1145
Registriert: 12.12.2016
Nachricht 26 von 35 (1.012 Ansichten)

Betreff: Frage: Visa debit Karte?

@immermalanders

Immer wieder berichten Leute von Problemen  bei Mietwagenbuchung mit einer Debitkarte.

Bei einer richtigen Kreditkarte gibt es keine Probleme.

Du kannst jetzt darüber spekulieren, warum, weshalb.

Das hilft den Betroffenen nicht weiter.

Ich kann nur empfehlen, eine richtige Kreditkarte bei Mietwagen, Hotel zu verwenden, vor allem im Ausland.

In der Zwischenzeit kannst du oder andere eruieren, warum Mietwagenfirmen keine Debitkarte als Sicherheit akzeptieren.

HeikoS
Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2018
Nachricht 27 von 35 (1.003 Ansichten)

Betreff: Frage: Visa debit Karte?

Laut VISA ist es grundsätzlich nicht erlaubt, dass Autohändler, die mit VISA kooperieren, die Akzeptanz von bestimmten Kreditkartentypen ablehnen, wie zum Beispiel VISA Debitkarten.

Für mich als Kunden (Laien) ist es egal, ob es Unterschiede bei Kreditkarten gibt. Ich habe eine Visa-Kreditkarte und das ist wieder ein Beispiel dafür, dass sich im Zweifel die Firmen (in diesem Fall Bank und Autovermietung) den Ball gegenseitig zuschießen und der Kunde das Nachsehen hat.
Der Autovermieter ist für mich nichts anderes als ein Abzocker.
Die Banken sollten aufhören, “richtige” und “falsche” Kreditkarten zu vermitteln.

Ich werde jetzt mein “richtiges” Haus verlassen, in mein “richtiges” Auto steigen und in ein “richtiges” Café fahren und dort einen “richtigen” Kaffee zu trinken.
Antworten
0 Likes
CB_Kai
Moderator
Beiträge: 449
Registriert: 17.09.2015
Nachricht 28 von 35 (971 Ansichten)

Re: Betreff: Frage: Visa debit Karte?

[ Bearbeitet ]

Hallo Community,

hier wird im Augenblick eine Frage gestellt, die auch in der Kundenbetreuung gelegentlich auftritt. Der Unterschied zwischen einer Kreditkarte und einer Debitkarte. Ich möchte die Gelegenheit nutzen dies zu erklären. Der Begriff Kreditkarte wird im Deutschen recht unpräzise verwendet.

Eine Kreditkarte ermöglicht eine Zahlung, die erst zu einem späteren Zeitpunkt dem Konto des Kunden belastet wird. Beispielsweise am Monatsende. Das Unternehmen gewährt dem Kunden also einen Kredit. Ergo ist es eine Kreditkarte. Hier greift ein Zahlungsversprechen der Bank, welches Zahlungen bis zu einer bestimmten Höhe garantiert. In gewisser Weise bürgt Sie für das Zahlungsversprechen des Kunden.

Bei einer Debitkarte werden die getätigten Zahlungen direkt den hinterlegten Konto belastet. Sie ist also keine „Kreditkarte“. Folglich kann die Karte nur auf vorhandenes Guthaben einschließlich eines eventuellen Dispositionsrahmens zugreifen. Das führte des Öfteren dazu, dass beispielsweise Kautionen aufgrund mangelnder Deckung nicht geblockt werden konnten.

Manche Autovermietungen haben die Annahme von Debitkarten über ihre AGBs ausgeschlossen. Darauf haben wir als Bank keinen Einfluss. Hier kann nur der Rat gegeben werden, sich vor der Buchung bei der Mietwagenfirma über die akzeptierten Karten zu informieren.

Beste Grüße

CB_Kai

Community Moderator
 

HeikoS
Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2018
Nachricht 29 von 35 (945 Ansichten)

Betreff: Frage: Visa debit Karte?

Dann wäre es seitens Consors hilfreich für den Kunden, wenn die angebotene VISA Card als Nicht-Kreditkarte kommuniziert wird, bspw. VISA Card (es handelt sich nicht um eine Kreditkarte). Hilft den ahnungslosen Kunden ungemein.

Bei der Autovermietung ging es um eine Kaution von € 1.970,-. Mein Konto war derzeit mit € 10.000,- gedeckt.
Es wäre also KEIN Problem gewesen, diesen Betrag von der Autovermietung zu blocken oder einzuziehen. Die machen das schlichtweg nicht.
Antworten
0 Likes
erich12
Autorität
Beiträge: 1145
Registriert: 12.12.2016
Nachricht 30 von 35 (927 Ansichten)

Re: Betreff: Frage: Visa debit Karte?

[ Bearbeitet ]

@CB_KaiJa, es wäre für Kunden sehr hilfreich, wenn die CB unmissverständlich die Unterschiede bei den  Visakarten herausstellen würde, damit es nicht immer wieder zu schlimmen Situationen, wie hier und anderswo geschildert, kommt.

 

Auch für mich waren die Begriffe debit und credit ,bevor ich Kunde wurde, nicht bekannt.

 

Ich kenne von meinen Banken nämlich  nur die EC Karte, bei CB heißt sie wohl girocard, und Visakarten in verschiedenen Ausführungen. Alle sind  Kreditkarten.

Bei der CB ist nur die Visa Gold  eine Kreditkarte.

Vielleicht wäre ja der Hinweis sinnvoll, dass Visa Karten nur Debit Karten sind, und  viele Mietwagenfirmen  eine solche Karten  nicht als  Kaution  akzeptieren.

Antworten
0 Likes