Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
X

Link zu diesem Beitrag:


Routinierter Autor
Beiträge: 147
Registriert: 22.11.2015

Guten Tag.

Ich muss mal wieder einen Fehler im AT-PRO melden. Und zwar, wenn ich das richtig beobachte, dann fehlen im Chartmodul die Tageskerzen ab 28.3.

Das heißt, es werden die Kerzen bis einschließlich 27.3. angezeigt, und dann die Kerze des aktuellen Tages.

Das ist per Saldo nicht so richtig hilfreich. Betrifft - soweit ich das getestet habe - im Grunde alle Charts.

In den Intraday Charts auf Minuten- oder Tick-Basis bis zu 15 Tagen werden die Daten aber dargestellt. Betrifft wohl nur ab Kompression: "1 Tag"

 

Gruß

s.

0 Likes
3 ANTWORTEN 3

Autorität
Beiträge: 4180
Registriert: 06.02.2015

Hallo @stupidgame,

 

urgs... hab ich bei neu geöffneten Charts auch. Das müsste erst seit kurzem Auftreten. Laut Consors tritt das aber nicht immer auf. Ein Kollege konnte es nachstellen, der andere Kollege nicht. Verlegener Smiley

Ich habe festgestellt, dass die Kerzen (teilweise) korrekt angezeigt werden, wenn man einen Zeitraum > 3 Monate wählt (ich hatte es leider auch kurz, dass auch in dieser Einstellung diese Kerzen fehlten)...

 

 

Viele Grüße

immermalanders

 

0 Likes

Moderator
Beiträge: 478
Registriert: 15.10.2015

Hallo @stupidgame und hallo @immermalanders,

zunächst einmal möchte ich mich für die verspätet Rückmeldung entschuldigen.

Ich freue mich, dass Sie unseren ActiveTrader Pro nutzen. Selbstverständlich ist es der Anspruch der Consorsbank, dass dieses Feature einwandfrei funktioniert.

Gerne helfen wir Ihnen bei der Problematik im ActiveTrader. Für eine nähere Analayse benötigen wir jedoch Ihre Unterstützung.

Bitte lassen Sie uns einen Screenshot des Fehlers und auch eine Logfiledatei/Diagnosticdatei zukommen. Zur Erstellung dieser Datei starten Sie den Active Trader einfach im Diagnosemodus (über die Windows-Start-Taste --> Programme --> Cortal Consors oder Consorsbank --> ActiveTrader --> ActiveTrader-Diagnosemodus), lassen ihn so lange laufen, bis der Fehler wieder auftritt und führen dann einen Threaddump durch (Klicken Sie dazu das schwarze DOS-Fenster an und drücken Sie die Tastenkombination: "Strg" und "Pause").

Sie finden die erstellten Logfiles im ActiveTrader unter "Hilfe" --> "Support". Erstellen Sie dort einfach eine Support-Zip-Datei durch speichern und hängen diese an eine E-Mail an support@consorsbank.de.

Schön, wäre es auch, wenn Sie uns die folgenden Daten nennen könnten:

- Genaue Bezeichnung Ihres Betriebssystems (inkl.  Versionsnummer)
- Ihren Provider
- Zugriff über ISDN, Modem, DSL, Fernsehkabel ?
- Zugriff über Netzwerkkabel, Mobilfunknetz oder WLAN
- Nutzen Sie einen Proxyserver?
- Welche Java-Version nutzen Sie?
- Tritt das Problem permanent oder nur sporadisch auf?
- Welche Antivirensoftware und Firewall nutzen Sie?

Sofern Sie dabei Unterstützung benötigen, melden Sie sich gerne bei uns im technischen Support, werktags von 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr. Rufen Sie dazu Ihr Betreuungsteam an und lassen sich durchstellen.

Beste Grüße

CB_Petra
Community Moderatorin

0 Likes

Routinierter Autor
Beiträge: 147
Registriert: 22.11.2015

Hallo @CB_Petra

 

Danke für die Antwort. Ich denke, wir können das Problem als erledigt betrachten. Ich habe gestern nebenbei schon bemerkt, dass es wieder zu funktionieren scheint, konnte mich aber nicht intensiver drum kümmern. Habe aber eben via Zufallsauswahl viele Charts getestet. Und der Fehler trat nirgendwo mehr auf.

Übrigens in der Historie stimmt hier und da ab und zu mal ein Chart nicht 100%-ig. Das fällt mir manchmal auf, wenn ich Trendlinien angelegt habe, und den Chart gespeichert habe. Ab und zu liegt an manchen Tagen die Trendline dann etwas anders. Aber ich konnte das nie richtig verifizieren, woran das genau lag. Es war auch per Saldo nicht so problematisch, wie der jetzige Fehler, wenn mehrere Tage einfach nicht da sind. Was ja letztlich zu kompletten Fehlanalysen führen kann.

Also dieses jetzige gemeldete Problem möchte ich mal meinerseits als abgehakt betrachten.

 

Gruß

s.

0 Likes
Antworten