abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

200 tagelinie einfügen / Linienchart speichern

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 29.06.2018

200 tagelinie einfügen wie geht das jetzt im neuen Kleid

 

Linienchart speichern  wie geht das jetzt

 

 

Alt bewährtes  sollte man auch bei der neuen Update übernehmen!

5 Antworten 5

Moderator
Beiträge: 312
Registriert: 29.06.2016

Hallo@Nixda,

die von Ihnen angesprochenen Features werden mit dem nächsten Release wieder eingerichtet.
Über den Zeitrahmen kann ich Ihnen aktuell leider noch keine Angaben machen.

Beste Grüße

CB_Mine

Community Moderator

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 10.01.2018

Gibt es bereits eine Lösung wie Ich die 200 Tage Linie im Active Trader einfügen kann?

0 Likes

Moderator
Beiträge: 1229
Registriert: 05.10.2021

Hallo @1-Matt,

vielen Dank für Ihre Nachricht.


Das erwähnte Release wurde noch nicht durchgeführt. Wie von CB_Mine erwähnt, wird das Einfügen der 200-Tage-Linie mit dem nächsten Website-Update wieder möglich sein.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

CB_Evelin
Community-Moderatorin

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 10.01.2018

Guten Morgen,

wann ist mit dem Update zu rechnen?

Dankeschön...

0 Likes

Autorität
Beiträge: 4549
Registriert: 06.02.2015

@1-Matt 

Im ActiveTrader kann man schon immer einen Gleitenden Durchschnitt als Indikator hinzufügen. Dazu öffnet man einen Chart und klickt auf die "Einfügen"-Taste. Durch diese Aktion wird ein Dialog geöffnet, der alle verfügbaren Indikatoren mit der englischen Bezeichnung auflistet. Der Gleitende Durschnitt heißt im englischen "Moving Average". Wählt man diesen aus, wird er zum Chart hinzugefügt. Den Dialog zur Konfiguration des Moving Average öffnet man über einen Doppelklick auf den Indikator.

 

0 Likes
Antworten