Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 27
Registriert: 04.09.2017

Guten Morgen,

 

bei mir geht kein Handel mit SG und BNP.

Wie siehts bei Euch aus ?

Gruss

  Frank

0 Likes
60 ANTWORTEN 60

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 50
Registriert: 26.09.2016

@immermalanders 

 

Wenn ich das zu handelnde Wertpapier mit der rechten Maustaste anklicke (in der Maske "Beobachten" für Click-Trading vordefiniert),

wird das Context-Menue aufgeblendet, mit der Maus auf "Kauf in Orderpanel" stellen, es wird ein weiteres Context-Menue aufgeblendet in dem jetzt "Undefiniert - Ordereingabe" steht. In der Maske "Order Eingabe" wird trotzdem "Kauf" eingestellt und nicht "Undefiniert wie bis vor einigen Tagen.

 

Den AT werde ich gleich mal neu starten, muss erstmal die Ponys versorgen...

 

Gruß Freebrook

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 50
Registriert: 26.09.2016

@immermalanders

 

OK, AT neu gestartet, OTC jetzt wieder möglich (wird nicht mehr ROT vor geblendet).

 

Die "Order Eingabe" weist allerdings immer noch "Kauf" aus, obwohl ich "Undefiniert" im Context-Menü ausgewählt habe.

 

Gruß Freebrook

0 Likes

Autorität
Beiträge: 4148
Registriert: 06.02.2015

@freebrook 

So sieht bei mir das Context-Menü im ActiveTrader aus:

 

immermalanders_1-1640032104725.png

 

immermalanders_0-1640032087919.png

 

Klicke ich jetzt auf "Undefiniert - Order Eingabe", wird die Wkn als Kauforder in die Order Eingabe übernommen. Warum soll dort jetzt beim Ordertyp "Undefiniert" stehen? Ich habe doch schon im Context-Menü ausgewählt, dass ich eine Kauforder anlegen will, indem ich das Untermenü von "Kauforder in Orderpanel" geöffnet habe. Steht jetzt in der Ordereingabe "Undefiniert", muss ich 2 Klicks mehr durchführen um z.B. eine Kauforder aufzugeben. Diese Klicks sind mMn unnötig und kosten nur Zeit.

 

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 50
Registriert: 26.09.2016

@immermalanders 

 

Ja, und danke für deine Ausführungen.

Das sieht bei mir genauso aus.

Ich benutze diesen Weg auch nur um eine Pseudoorder zu erstellen von Wertpapieren, die auf diesem Weg automatisch in meiner Maske "Alle Börsenplätze" landen. Stelle allerdings immer wieder fest, das die Werte tatsächlich von der Realität abweichen. Da muss Consors wohl mal nachbessern.

Bisher war es immer so, dass bei der Angabe "Undefiniert" auch tatsächlich UNDEFINIERT in der "Order Eingabe" (Ordertyp) vorgeblendet wurde. Erst seit kurzem wird der Ordertyp auf "Kaufen" bzw. "Verkaufen" gesetzt. Wenn ich "Undefiniert" auswähle will ich natürlich im "Ordertyp" auch "Undefiniert" vorgeblendet haben - auf diesem Weg will ich keine Kauf-/Verkauforder absetzen.

Kauf und Verkauf habe ich in der Maske "Beobachten" vordefiniert und löse den Auftrag über ONE-CLICK-TRADING aus.

 

Gruß Freebrook

0 Likes

Aufsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 20.12.2021

Supergau - heute früh stelle ich fest dass CONSORS wider seinen Versprechungen alle betroffenen Orders händisch zu löschen im Gegenteil gestern Abend den Auftrag mit dem Kurs von Gestern früh gekauft hat , gebucht und ich jetzt einen FETTEN Verlust habe.

 

Ich Trade seit Jahrzehnten - von so einem Supergau habe ich noch nicht einmal geträumt. 

 

Ich habe den Stress, den Schaden und die Arbeit mit Einspruch , Anwalt etc. Mein Tag ist gelaufen . Mist 😞

 

 


Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 9
Registriert: 21.12.2018

Die Orderstreichung steht immernoch mit "Streichung vorgemerkt" drin. Seit in etwa 24h. So viel zum Thema abarbeiten...


Regelmäßiger Autor
Beiträge: 55
Registriert: 02.01.2018

Auch bei mir ist noch eine Order offen, die gestern hätte ausgeführt werden müssen. Vor Börsenstart habe ich gestern versucht das Limit um 2% zu senken, was aus den bekannten Gründen nicht funktionierte. Das "alte" Limit ist heute bereits wieder übertroffen, die Order nicht ausgeführt.

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 9
Registriert: 21.12.2018

Bei mir wäre ein Stopp-Kurs getroffen worden und die Wertpapiere wären verkauft worden. Zum Glück wurde die Order nicht ausgeführt! Aber ist halt sch**** wenn die Papiere festhängen. Ich hätte Sie gestern wohl im Laufe des Tages gerne verkauft.

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 7
Registriert: 20.12.2021

... auch bei mir sind noch alle betreffenden Orders offen - keine Änderung seit 25 h. Von Abarbeiten keine Spur.

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 50
Registriert: 26.09.2016

Guten Morgen,

 

ist aktuell denn überhaupt ein Handel möglich?

Ich wage gar nicht eine Kauforder auszulösen!?

Hängen nur die Aufträge von gestern?

 

Gruß Freebrook

0 Likes
Antworten