Community

Antworten
ValueRiskAdo
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 10
Registriert: 10.10.2017
Nachricht 1 von 3 (451 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Wie kann ich "Hotstocks" frühzeitig erkennen?

Wie kann ich Hotstocks frühzeitig erkennen? Es ist immer wieder frustrierend, dass einige Aktien innerhalb weniger Wochen mehrere hundert Prozent steigen, und man selbst erst darauf kommt, wenn alle Börsenjournale darüber berichten. Ich nenne als Beispiele den Bereich der Wasserstoff Aktien, z.B. Plug Power (A1JA81) oder die Solaraktien wie Canadian Solar (A0LCUY). Dies sind keine Kaufempfehlungen, sondern nur Beispiele. Als Negativbeispiel kann ich auch den Rohrkrepierer Nikola nennen. Gibt es aussagekräftige messbare Kennzahlen, nach denen man vorgehen kann? Oder Kennzeichen, an denen man schon in sehr frühzeitigem Stadium erkennen kann, wohin die Fahrt geht? Wäre über einen Erfahrungsaustausch sehr dankbar.

@ValueRiskAdo

Antworten
0 Likes
onra
Autorität
Beiträge: 1174
Registriert: 12.01.2019
Nachricht 2 von 3 (437 Ansichten)

Betreff: Wie kann ich "Hotstocks" frühzeitig erkennen?

[ Bearbeitet ]

Hallo @ValueRiskAdo ,

.....ja, wenn das so einfach wäre, ein gewisses Orakel zu befragen (Glaskugel, Karten legen, Sterne befragen, Bleigießen, Pendeln und was sonst noch so am Start ist....), dann gäbe es ja fast ausschließlich Winner und keine Looser....Smiley (fröhlich).

Eigentlich hilft nur

viel lesen....und lesen.....

in Frage kommende Unternehmen genauestens unter die Lupe nehmen.....

Geschäftsmodell verstehen.....

Unternehmenskennzahlen checken....

Marktanalyse zum Geschäftsmodell.....

Meinungsbildung.......zur Projektion in die Zukunft.....

Gesamt-Marktumfeld makromäßig.....

ein bischen technische Analyse.....und Beobachtung

Entscheidung fällen über Einstiegszeitpunkt.......und handeln

Weiter beobachten......und Anlagehorizont bestimmen, ggfs. Anlagehorizont verändern....

Exit-Strategie festlegen.....                                                                                                    Konsequent die Reißleine ziehen, wenn es anfängt zu brennen, um Verlustrisiken zu minimieren.....

ein bischen Glück haben.....

ein bischen Bauchgefühl.....

Wenn Börsenjournale berichten und hypen, dann ist der Zug sehr oft schon abgefahren und könnte dir auch sehr schnell entgegen kommen......

 

Lange Rede, kurzer Sinn (alles nur die üblichen Börsenweisheiten...)......es braucht in erster Linie faktische Parameter, die man etwas abarbeiten sollte, dann kann man hier und da auch mal schöne Blümchen von der Wiese pflücken.......Smiley (fröhlich).

 

Viel Glück für deine Anlagezukunft im nächsten Jahr und ff. + stay healthy, das ist wichtiger!

onra

 

 

ValueRiskAdo
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 10
Registriert: 10.10.2017
Nachricht 3 von 3 (361 Ansichten)

Betreff: Wie kann ich "Hotstocks" frühzeitig erkennen?

Danke @onra, die Vorschläge gefallen mir. Die Liste ist auf meinem Schreibtisch positioniert. Jetzt muss ich mich nur noch daran halten. (-:
Antworten
0 Likes