Community

Antworten
Highlighted
Prometheus1742
Aufsteiger
  • Community Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 14.01.2018
Nachricht 1 von 2 (758 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Verkaufsorder Limit kosten ?

Wie hoch sind eigentlich die Kosten z.B. beim (Turbo k.o.- Optionsschein) wenn ich die Verkaufsorder mit einem bestimmten Limit (Gewinnmitnahme) nachträglich setze?
Es wird zwar in der Verkaufsmaske angezeigt, dass dies Kostenpflichtig sei, aber wie hoch die Summe ist, das steht nirgend wo.  Frustrierte Smiley

Antworten
0 Likes
immermalanders
Autorität
Beiträge: 2332
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 2 von 2 (745 Ansichten)

Betreff: Verkaufsorder Limit kosten ?

@Prometheus1742, die Gebühren beim Kauf und Verkauf richten sich bei Derivaten (Zertifikate, Hebelprodukte) nach dem Handelsvolumen und können zwischen € 0,00 und € 69,00 betragen. Wählt man nicht OTC als Handelsplatz kommen noch die Gebühren vom Handelsplatz hinzu. Bei Zertifikaten macht es aber mMn keinen Sinn nicht direkt an den Emittenten zu verkaufen, da dieser die Kurse stellt.

Verkauft man OTC ein Produkt der StarPartner, zahlt man maximal € 4,95 pro Order.