Community

Antworten
supertramp
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 50
Registriert: 15.03.2017
Nachricht 1 von 12 (913 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

RTL Group-Dividendenzahlung Unklarheiten

[ Bearbeitet ]

Hallo liebe Gemeinde

in diesem Jahr habe ich mir ein paar RTL-Aktien ins Depot gelegt und freue mich nun auf eine fette Dividendenzahlung.Bekanntermaßen war die HV am 26.April und die Aktien zu diesem Zeitpunkt in meinen Depot.Die Ausschüttung der Dividende ist von RTL für den 07. Mai 2019 vorgesehen.Am Ex-Dividenden-Tag, zwei Tage vor dem Auszahlungstermin, wird der RTL-Aktienkurs um die bei der Hauptversammlung festgesetzte Dividende reduziert.Soweit so gut.

Das ich dabei die Zwischendividende von 1,00 Euro am 6. September 2018 ausgezahlt nicht erhalte, ist mir auch klar.

Aber warum liegt so viel Zeit zwischen HV und EX-Dividendentag.Ich kannte bisher nur HV und am nächsten Tag EX-Dividende. Was würde passieren wenn ich die Aktien zwischen HV und und Zahltag inzwischen wieder verkaufe,bin ich dann trotzdem dividendenberechtigt? Am Tag der HV hatte ich die Aktie doch im Depot.Oder muss ich die Aktien mindestens bis EX-Dividendentag halten??

 

Mfg supertrampVerlegener Smiley

Antworten
0 Likes
erich12
Autorität
Beiträge: 1152
Registriert: 12.12.2016
Nachricht 2 von 12 (887 Ansichten)

Betreff: RTL Group-Dividendenzahlung Unklarheiten

@supertramp 

Diese Frage bewegt mich auch. Ich beabsichtige nämlich , die Aktie nach dem ex Tag zu kaufen.

Wann erfolgt genau der Abschlag ? 2 Tage vor dem 07.05. 

Ich nehme an am Freitag , den 03. ,da Samstag und Sonntag nicht gehandelt wird.

Vielleicht kann einer obige Frage beantworten und auch, welche Quellensteuer in Luxemburg abgezogen wird.

 

Antworten
0 Likes
Sigrid_W
Autorität
Beiträge: 1283
Registriert: 30.08.2016
Nachricht 3 von 12 (871 Ansichten)

Betreff: RTL Group-Dividendenzahlung Unklarheiten

@erich12 

 

Ex-Tag ist der 3. Mai. http://www.rtlgroup.com/en/investors/our_share/dividend.cfm

 

Die Quellensteuer liegt in der Regel bei 15% und sie ist voll anrechenbar. https://investmentsparen.net/steuern/quellensteuer/quellensteuer-in-luxemburg/

stocksour
Enthusiast
Beiträge: 793
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 4 von 12 (840 Ansichten)

Betreff: RTL Group-Dividendenzahlung Unklarheiten

@supertramp:

Ich bin eben zum Thema "Wer kriegt wann die Dividende" bei einer mir auch verbundenen Bank fremd gegangen:

 

Checkliste – So erhalten Aktionäre Anspruch auf Dividende:

  • Deutsche Aktien müssen spätestens am Tag der Hauptverslammung im Depot liegen, damit Aktionäre Anspruch auf Dividende erhalten.
  • Anleger von ausländischen Aktien müssen die Wertpapiere vor dem Ex-Tag kaufen, damit sie an der Dividendenausschüttung teilnehmen.
  • Aktionäre, die nur den Record-Day ihrer Aktie kennen, müssen die Wertpapiere vor diesem Tag kaufen.
  • Bis die Dividende ausgezahlt ist, dauert es Wochen bis Monate.
  • Die kurzfristige Dividendenjagd ist mit einem hohen Risiko verbunden, da die Aktienkurse nach dem Dividendenabschlag stark sinken können und die Dividendenrendite womöglich überkompensieren.
Antworten
0 Likes
supertramp
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 50
Registriert: 15.03.2017
Nachricht 5 von 12 (787 Ansichten)

Betreff: RTL Group-Dividendenzahlung Unklarheiten

Vielen Dank erst mal an alle,die hier geantwortet haben.Herz

 

Heute war es nun soweit,das Papier notiert heute ex-Dividende.Ich bin allerdings schon gestern raus und habe die Aktien zum etwaigen Tageshöchstkurs verkauft.Es haben mich eher steuerliche Aspekte dazu bewegt zu verkaufen und auf die Dividende zu verzichten.

Es entspricht zwar nicht ganz der Rendite der Dividendenzahlung,aber die lieben Steuern.

Und um das Risiko zu minimieren,das @stocksour  in seiner Checkliste im letzten Punkt dargestellt hat.

Mal sehen wie sich der Kurs jetzt noch entwickelt.

 

MfG supertrampMann (überglücklich)

 

Antworten
0 Likes
erich12
Autorität
Beiträge: 1152
Registriert: 12.12.2016
Nachricht 6 von 12 (776 Ansichten)

Betreff: RTL Group-Dividendenzahlung Unklarheiten

@supertramp 

So ist das halt mit Aktien. Es muss Käufer und Verkäufer geben. Sonst kommt kein Handel zustande.

Und was die Steuer betrifft! 25% bei der Dividendenschrift oder beim Gewinn ist schon okay.

Ich kenne mich eigentlich gut mit ex und pay Tag aus.

Bei Rtl ist die Regelung anders als mir bekannt.

Heute war der Dividendenabschlag. Nächsten Dienstag sollte der Zahltag sein (bei Consors meist verspätet) für die Anleger , die zur HV die Aktien besaßen.

Antworten
0 Likes
supertramp
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 50
Registriert: 15.03.2017
Nachricht 7 von 12 (772 Ansichten)

Betreff: RTL Group-Dividendenzahlung Unklarheiten

Ungewöhnlich ist vor allem die lange Zeit zwischen HV-ex und pay-Tag.

Gibt es denn so was ähnliches auch bei anderen Unternehmen??

Antworten
0 Likes
immermalanders
Autorität
Beiträge: 2722
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 8 von 12 (767 Ansichten)

Betreff: RTL Group-Dividendenzahlung Unklarheiten

@erich12 

Wenn ich mich richtig erinnere, ist es für den Dividendenanspruch nicht so wichtig, ob man eine Aktie am Tag der HV im Depot hat oder nicht. Viel wichtiger ist, dass die Aktie vor dem Ex-Tag im Depot gebucht ist. Bei deutschen Firmen ist der Ex-Tag sehr häufig der Tag nach der HV und dort trifft dann die Aussage zu. Hat man Aktien von einer ausländischen Firma, wie z.B. der RTL Group S.A., trifft die Aussage nicht zu, denn der Ex-Tag liegt auf einem späteren Termin. Man bekommt ja auch keine Zwischendividende, wenn man die Aktie am Tag der HV im Depot hatte und danach wieder verkauft hat.

 

Antworten
0 Likes
immermalanders
Autorität
Beiträge: 2722
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 9 von 12 (763 Ansichten)

Betreff: RTL Group-Dividendenzahlung Unklarheiten

@supertramp 

[...] Ungewöhnlich ist vor allem die lange Zeit zwischen HV-ex und pay-Tag.

Gibt es denn so was ähnliches auch bei anderen Unternehmen?? [...]

Bei ausländischen Firmen können durchaus mehrere Wochen bzw. Monate zwischen dem Ex-Tag und dem Pay-Day liegen.

erich12
Autorität
Beiträge: 1152
Registriert: 12.12.2016
Nachricht 10 von 12 (752 Ansichten)

Betreff: RTL Group-Dividendenzahlung Unklarheiten

Auch wenn wir ein wenig vom Thema abkommen.

Bei deutschen Unternehmen muss man die Aktien am Tag der HV haben. Drei Geschäftstage später erfolgt die Zahlung. Früher erfolgte die Zahlung am nächsten Tag. Wegen der **bleep** ex Geschäfte wurde das geändert.

Ausländische  Dividendenzahlungen erfolgen 4x jährlich bei Us Werten , bei anderen 2 x jährlich. Die Zahlung hat nichts mit der HV zu tun. Zwischen ex Tag und Zahltag liegen oft Monate. Um jegliches Risiko für die Dividendenzahlung auszuschalten sollte man mindesten ein paar Tage vorher die Aktie besitzen.

Gute Datenbank für Dividenden ist nasdaq.com , aber vor allem für Us Werte und in US Dollar.

Antworten
0 Likes