Community

Antworten
Highlighted
Hannes-M
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 18.07.2016
Nachricht 1 von 11 (516 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Novartis

Der Novartis-Kurs ist am 09.04. um 11 % abgestürzt. Es hat anscheinend eine Abspaltung gegeben. Ich habe Aktien von Novartis, jedoch keinerlei Information erhalten, Weiß da jemand Näheres?

Antworten
0 Likes
Zeki
Routinierter Autor
Beiträge: 89
Registriert: 10.09.2017
Nachricht 2 von 11 (513 Ansichten)
Hannes-M
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 18.07.2016
Nachricht 3 von 11 (492 Ansichten)

Betreff: Novartis

Ich habe Aktien von Novartis, aber nach der Abspaltung keine Info und keine Aktien von Alcon erhalten, nur den hohen Kursverlust von Novartis hinnehmenmüssen. Wie geht das weiter?

 Erhalte ich Aktien von Alcon, und wenn ja, wann passiert das?

Antworten
0 Likes
Hawkwind
Routinierter Autor
Beiträge: 84
Registriert: 31.10.2016
Nachricht 4 von 11 (477 Ansichten)

Betreff: Novartis

Einfach mal auf die Novartis-Webseite unter "Investor Relations" gucken. Da finden sich Informationen wie diese:

https://www.novartis.com/news/media-releases/novartis-continues-transformation-leading-medicines-com...

supertramp
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 31
Registriert: 15.03.2017
Nachricht 5 von 11 (468 Ansichten)

Betreff: Novartis

[ Bearbeitet ]

Für fünf Novartis-Aktien erhalten die Aktionäre eine Alcon-Aktie,wenn die Aktie am 8.April im Depot war.

Der Zeitplan sieht folgendermaßen aus:
8. April 2019:  -Dividenden-Datum (letzter Tag, an dem die Novartis-Aktien mit dem Recht auf Erhalt von Alcon-Aktien gehandelt werden)
9. April 2019: Ex-Dividenden-Datum (erster Tag, an dem die Novartis-Aktien ohne das Recht auf Erhalt von Alcon-Aktien gehandelt werden); Kotierung und erster Handelstag der Alcon-Aktien an der SIX Swiss Exchange (9:00 Uhr MEZ) und an der New York Stock Exchange (9:30 Uhr EST)
9. April 2019 oder kurz darauf: Gutschrift der Alcon-Aktien bei den Novartis-Aktionären durch die jeweilige Bank oder den jeweiligen Börsenmakler des Aktionär

siehe auch hier:klick

Sigrid_W
Autorität
Beiträge: 1242
Registriert: 30.08.2016
Nachricht 6 von 11 (450 Ansichten)

Betreff: Novartis

@Hannes-M 

 

Hast Du mal im Online-Archiv nachgeschaut, ob da nicht doch eine Mitteilung gekommen ist?

 

Meine Novartis-Aktien sind im Depot bei einer anderen Bank. Von der wurde ich am 01.04. informiert, dass die Alcon-Aktien frühestens am 11.04. eingebucht werden. Ich nehme an, dass das bei Consors auch so sein wird. Eventuelle Bruchstücke werden nach meiner Erfahrung einige Tage später automatisch verkauft.

stocksour
Enthusiast
Beiträge: 566
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 7 von 11 (446 Ansichten)

Betreff: Novartis

Hinzuzufügen ist der Vollständigkeit halber nur noch, dass es für sog. Aktienspitzen einen Barausgleich auf das Verrechnungskonto gibt.

Steuerlich wurde der Spin-off seitens Novartis als "Aktiendividende" deklariert. 

Antworten
0 Likes
stemmfisch
Aufsteiger
  • Community Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 28.05.2018
Nachricht 8 von 11 (255 Ansichten)

Betreff: Novartis

Als Consors Kunde hast du diese Informationen nicht bekommen. Als Consors Kunde ist man es allerdings gewöhnt, seltsame Vorgänge im Depot selbst zu recherchieren. Das war bei mir zuletzt beim Spin-Off GE -> Wabtec so, oder noch gravierender bei der Investmentsteuerreform letztes Jahr, die erhebliche Auswirkungen auf die Ausschüttungen und die steuerliche Bewertung meiner ETFs hatte. Damals musste ich mich direkt an Ishares Deutschland wenden um die Vorgänge in meinem Depot zu verstehen.

 

Antworten
0 Likes
Hannes-M
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 18.07.2016
Nachricht 9 von 11 (153 Ansichten)

Betreff: Novartis

Ja, alles schön und gut. Die Alcon-Aktien wurden mir am Donnerstag von der Consorsbank auf meinem Depot gutgeschrieben. Aber schon einen Tag später ist der kurs um 20 % von 59 Ausgabekurs auf 47 € abgestürzt. Wer bewertet die Alcon-Aktie? Sollman die Aktie halten?

Gruß

Hannes-M 

Antworten
0 Likes
stocksour
Enthusiast
Beiträge: 566
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 10 von 11 (142 Ansichten)

Betreff: Novartis

1. Knapp 59 war nicht der Ausgabekurs, sondern der bisherige Höchstkurs in CHF.

2. Von 59 CHF runter auf 47 EUR sind keine 20 %. Vorrechnen mag ich das jetzt nicht.

3. Aktien bewertet ausschließlich der Markt; NUR der hat immer recht.

4. Ob man die Aktie halten soll muß man selbst entscheiden.