Community

Antworten
Pan
Pan
Aufsteiger
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 30.07.2017
Nachricht 1 von 2 (381 Ansichten)

LARSEN AND TOUBRO LTD. ADR WKN 895354

Kann mir jemand sagen, warum dieser Aktienschein vergangene Woche von ca. 23 € auf 15 € abgeschmiert ist ohne das die Stammaktie im Heimatland sich groß bewegt hat? Ich dachte erst an einen Aktiensplitt, konnte aber nichts finden. Die Mitarbeiter bei Consors sind ebenfalls ratlos. Ein Wertverlust von einem Drittel ohne Gründe kann ja wohl nicht sein...

Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar...

Antworten
0 Likes
Highlighted
immermalanders
Autorität
Beiträge: 2639
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 2 von 2 (366 Ansichten)

Betreff: LARSEN AND TOUBRO LTD. ADR WKN 895354

@Pan, laut dem Xetra Newsboard gab es am 25.07.2017 bei dem Papier eine Kapitalmaßnahme.

 

Was ist ein GDR?

Ein GDR bezieht sich immer auf eine zugrundeliegende Aktie und bildet einen Bruchteil dieser, genau eine Aktie oder eine Gruppe dieser Aktie ab. Während Optionsscheine meistens das Recht an einer Aktie ohne das Recht auf die Dividende der jeweiligen Aktie verbriefen, so ist dieses Recht bei den GDR enthalten. Durch die Abbildung des Basiswertes (einer zugrundeliegenden Aktie) in einen GDR wird die ansonsten "ausländische" Aktie zu einem einheimischen Wertpapier. Da es vielen Investoren aufgrund gesetzlicher oder satzungsmäßiger Regelungen nicht gestattet ist, in ausländische Wertpapiere zu investieren, und diese ausländischen Wertpapiere oft gleichzeitig Schwierigkeiten haben, sich außerhalb des Heimatlandes listen zu lassen, ist der Umweg über die GDR eine oft gewählte Variante, um die Aktien eines Unternehmens auch im Ausland zu vermarkten.

Die durch die GDR verbrieften Aktien werden dann über dieses Vehikel gehandelt. Da GDR aufgrund ihrer Struktur sehr aktienähnlich sind, werden Investments in diese oft in z. B. Jahresabschlüssen und Fondsprospekten als normales Investment in herkömmliche Aktien betrachtet.

Quelle: wikipdia.de

 

 

Grüße

immermalanders

 

Antworten
0 Likes