Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
X

Link zu diesem Beitrag:


Gelegentlicher Autor
Beiträge: 5
Registriert: 25.10.2018

Hallo,

ganz kurze Fragen zur Fondsfusion: (ich habe einen solchen ETF-Sparplan).

1. Ist der neue Fonds (WKN LYX00C) ebenso ein ETF Fonds World, also mit gleicher Anlagestrategie?

2. Bei einem Wechsel wären Steuern zu zahlen. Mein Depot steht jedoch momemtan "im Minus". Sind dann auch Steuern zu zahlen?

3. Wie kann ein Wertpapierwechsel durchgeführt werden und welche Kosten kommen bei einem solchen Switch auf mich zu?

Danke,

Tomboy

0 Likes
23 ANTWORTEN 23

Autorität
Beiträge: 3339
Registriert: 21.07.2017

zu 1)

Das ist anzunehmen, da der Fonds laut der neuen ISIN offenbar nur von FR nach LU um-domiziliert wird.

zu 2)

Ob Dein Depot im Minus oder im Plus ist, spielt keine Rolle; versteuert wird der Ertrag sowieso.

Wenn allerdings

a: vom Freistellungsauftrag noch etwas übrig ist, oder

b: Dein Verlustverrechnungstopf "allgemein" im Minus ist

wird der positive Ertrag hier gegengerechnet und Du merkst es nicht mal.

zu 3)

Wert Altfonds geteilt durch Anteilspreis Neufonds = Zahl der Anteile am Neufonds im Depot.

Wenn Du nichts veranlasst, sollte das automatisch und kostenfrei für Dich ablaufen.

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 5
Registriert: 25.10.2018
Zunächste einmal vielen Dank für die rasche Antwort!!!
Ich habe zwei Punkte noch nicht ganz verstanden. Daher frage ich nochmal nach:
1. "Verteuert wird der Ertrag". Was ist der Ertrag? Ich dachte, das sei die Summe, die der Fonds im laufenden Jahr an Gewinn macht. Ist das falsch?
2. "Wenn Du nichts veranlasst, sollte das automatisch und kostenfrei für dich ablaufen". Was meinst du mir "das"? Ich meinte ursprünglich, was es kostet, wenn ich einen Switch in einen anderen Sparplan durchführen möchte. Das kann ja nicht automatisch gehen...
Nochmals Danke !!!
0 Likes

Autorität
Beiträge: 3339
Registriert: 21.07.2017

Hallo, @Tomboy,

tut mir leid, aber ich kann es nicht besser erklären.

Zusatzinformationen findest Du noch weiter unten im thread von @helmutstig, der in der gleichen Situation ist wie Du.

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 5
Registriert: 25.10.2018

Dennoch danke für die Infos.

Eine Frage habe ich jedoch noch:

Im Infoschreiben der Consorsbank steht, dass ich meine bisherigen Anteile übertragen kann und online die Möglichkeit bestehe für einen direkten Switch in einen anderen Fonds aus dem Sparplan-Angebot.

Wo finde ich diese Funktion im online Banking und was kostet dieser Switch?

Danke nochmal,

Tomboy

 

0 Likes

Autorität
Beiträge: 3339
Registriert: 21.07.2017

Konto & Depot -> Depots -> Sparpläne -> rechts neben dem Sparplan aus dem Dropdown-Menü "Aktionen" auswählen: Wertpapierwechsel

 

Zu den Switch-Kosten kann ich nichts sagen.


Gelegentlicher Autor
Beiträge: 5
Registriert: 25.10.2018

Danke, aber genau diesen Link gibt es nicht. Ich sehe im Dropdown-Menü lediglich:

 

Sparplandetails

Änderung/Pause

Löschung

Einmalzahlung

Verkauf

Auftragsübersicht

Historie

 

Einen Link mit Wertpapierwechsel gibt es hier nicht.

0 Likes

Autorität
Beiträge: 3339
Registriert: 21.07.2017

Bei mir ist dieser Link da, wie ich es beschrieben habe.

Alternativ:

Klicke mal auf "Sparplandetails" und scrolle nach unten; bei mir sind unten links auf der Seite 4 blaue Links, der letzte ist "Wertpapierwechsel".

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 189
Registriert: 24.02.2016

Mit Terminanschreiben der CB bekomme ich heute die Nachricht, dass mein Fonds WKN 541523 mit dem Fonds WKN LYX00F (Multi Units Luxembourg SICAV - Lyxor Nasdaq-100 UCITS ETF) verschmolzen werden soll.

Leider sind jedoch nirgends Informationen zu der WKN LYX00F oder dem angegebenen Namen zu finden, sodass ein Vergleich der beiden Fonds unmöglich ist.

Kann mir bitte jemand von der CB sagen, ob und wenn, welche Unterschiede (z. B. ausschüttend/thesaurierend, steuerliche Behandlung, ggf. Aufgabezuschlag bei weiterer Besparung usw.) es zwischen den beiden Fonds gibt?

0 Likes

Autorität
Beiträge: 4180
Registriert: 06.02.2015

@Zocki

Weitere Informationen zu dem Vorgang gibt es bei Lyxor. Die weitere Unterlagen (z.B. KIID und Prospekt) gibt es wohl bisher noch nicht auf deutsch.

0 Likes
Antworten