Community

Antworten
Highlighted
Walker1
Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 24.02.2020
Nachricht 1 von 3 (354 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Eurogas

Liebe Community,

habe seit Jahren noch 1000 EUROGAS im Depot. Die hatte der Bolko Hoffmann so hoch gelobt. War aber dann ein Totaldesaster. Die Aktie scheint ja nicht mehr handelbar zu sein und steht mit 0,00 € im Depot. Ist damit überhaupt noch was anzufangen?

Weiß jemand was es damit auf sich hat.

Es dankt der Walker für eine Antwort

Antworten
0 Likes
Highlighted
Hawkwind
Enthusiast
Beiträge: 728
Registriert: 31.10.2016
Nachricht 2 von 3 (340 Ansichten)

Betreff: Eurogas

Guck mal hier.

 

Falls dir das alles suspekt ist, kannst du eine nicht handelbare Aktie vom Kundenservice wertlos ausbuchen lassen. Das kostet allerdings Gebühren.

Highlighted
stocksour
Autorität
Beiträge: 1840
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 3 von 3 (324 Ansichten)

Betreff: Eurogas

[ Bearbeitet ]

@Walker1 :

Und hier findest Du einen Nachruf auf Deinen Ratgeber vom Effektenspiegel.

 

Wie Du mit Verlusten aus "Wertlosausbuchung" eventuell umgehen kannst, findest Du durch Eingabe des Wortes , zusätzlich evtl. "Verlustverrechnung", in die Suchzeile oben.