Community

Antworten
Highlighted
Energie5588
Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 05.02.2018
Nachricht 91 von 198 (1.575 Ansichten)

Betreff: Einstandskurs hat sich über Nacht geändert

Hallo CB_Petra,

 

Sie schreiben:

 

"Die Consorbank hat alle betroffenen Kunden bereits im November durch eine Mitteilung im OnlineArchv über die Änderungen aufgrund der neuen Reform der Investmentbesteuerung informiert.

In diesem Zusammenhang wurde auf die Speicherung der Daten hingewiesen. Zudem besteht die Möglichkeit die betreffenden Werte in eine Watchlist zu importieren und dort die Kaufdaten manuell einzupflegen."

 

Man muss sich wirklich fragen, wer hier der Kunde ist und wer der Dienstleister; ich, der Kunde, möchte keine Watchliste anlegen, möchte keine Excel Tabelle pflegen, möchte keine Daten speichern müssen und möchte kein extra Programm installieren und regelmäßig manuell Kurse einpflegen, nur um die richtige Performance im Depot zusehen! Genau dafür hat doch der Anleger seine Bank!

 

Ich investiere gerade deshalb automatisiert über monatliche ETF-Sparpläne, damit ich mich so wenig wie möglich mit solchen Dingen beschäftigen muss.

 

Machen Sie das bitte wieder rückgängig.

Keksevernichter
Gelegentlicher Autor
Beiträge: 8
Registriert: 04.02.2018
Nachricht 92 von 198 (1.567 Ansichten)

Betreff: Einstandskurs hat sich über Nacht geändert

[ Bearbeitet ]

Danke Artur09,

 

habe den Artikel schon früher bei Test gelesen und wie Sie richtig sagen, es wird einfach nur komplizierter und verwirrender gemacht. Wie schön einfach war es doch mit der normalen Abgeltungssteuer. 

Die Steuer Thematik werde ich nicht ändern können, die Darstellung von Consor ist für mich aber nicht tragbar. Habe in Summe einen höheren 6 stelligen Betrag hier investiert. Da man hier keine Namen anderer Anbieter nennen darf, muss sich jeder selber auf die Suche nach einem geeigneten Anbieter machen. Da ich bei mehreren anderen Brokern Depots führe habe ich bereits für mich eine gute Übersicht und werde nun auch beginnen meine Depots hier umzuziehen. Geht ja mittlerweile recht einfach. 

Bin früher schon mal wegen des schlechten Service dieses Brokers zu einem anderen Broker gewechselt. Leider wurde dieser kürzlich von C aufgekauft und hier integriert. Seit dem habe ich wieder den selben Frust... 

Echt schade! 

free71
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 12.02.2014
Nachricht 93 von 198 (1.556 Ansichten)

Betreff: Einstandskurs hat sich über Nacht geändert

Mir hat CC das auch so vorgeschlagen, dass ich alle alten Einstandkurse und Kaufdaten manuell in eine neue Watchlist eintippen soll. Finde ich ziemlich nervig das alles abzutippen. Könnte sehr mühsam werden.  Ich verstehe nicht, weshalb CC das nicht für alle Kunden einfach erledigt?  Das kann doch über zig-tausend Kunden gerechnet nicht so teuer sein. 
Für mich ist so was immer ein Anlass auch mal nach anderen Brokern Ausschau zu halten.  Eine Wechselprämien wäre vielleicht eine gute Aufwandsentschädigung- also 50 Euro für ein Depotwechsel ist ja Standard.  

joey2012
Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 06.02.2018
Nachricht 94 von 198 (1.484 Ansichten)

Betreff: Einstandskurs hat sich über Nacht geändert

[ Bearbeitet ]

Ich finde dies auch absolut nicht kundenfreundlich. Ich kann doch nicht bei mehreren ETF Sparplänen meine watchlist monatlich händisch aktualisieren. Insoweit ist eine technische Anpassung seitens consors notwendig. Ansonsten werde auch ich den Broker nach vielen Jahren wechseln.

otto99
Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 07.02.2018
Nachricht 95 von 198 (1.400 Ansichten)

Betreff: Einstandskurs hat sich über Nacht geändert

Das geht ja garnicht, was C hier gemacht hat.

Die Anzeige der tatsächlichen Einstandskurse sollte eine Kleinigkeit sein.

Falls sich das nicht ändert, werde ich mir einen anderen Broker suchen.

Checko
Enthusiast
Beiträge: 220
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 96 von 198 (1.380 Ansichten)

Betreff: Einstandskurs hat sich über Nacht geändert

[ Bearbeitet ]

Ich vermute, dass Consors jetzt einen richtigen Bock geschossen hat. Die Abwanderung von ex-DAB-Kunden wurde offensichtlich in Kauf genommen. Anscheinend werden jetzt auch langjährige Consors-Kunden verärgert, die ihre Depots abziehen werden.

 

Und ich kann nur jedem raten, das zu tun. Denn es gibt wesentlich bessere Banken und Broker, die sich um ihre Kunden auch kümmern. Glücklicherweise habe ich das letztes Jahr gemacht und muß mich nun nicht mit so einem Mist herumschlagen.

MichaE
Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 07.02.2018
Nachricht 97 von 198 (1.365 Ansichten)

Betreff: Einstandskurs hat sich über Nacht geändert

Also nur mal so am Rande - die comdirekt, bei der ich noch ein Depot habe, hat diesen Mist übrigens nicht gemacht – da ist alles so wie 2017.

 

Das nenne ich mal Kundendienst

 

Auch die Ausreden bei der Hotline sind schon der Hit

xantippe
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 20.02.2017
Nachricht 98 von 198 (1.313 Ansichten)

Betreff: Einstandskurs hat sich über Nacht geändert

Betreff: Einstandskurs hat sich über Nacht geändert

Wie alle Fonds - Kunden (bei Consors) bin auch ich davon betroffen. Habe schon an einen Fehler meinerseits gedacht. Nun habe ich bei  einem anderen Brocker auch noch ein Depot.

Da ist die Entwicklung der Fonds vom Einstand her wie immer dargestellt. Warum schafft das nicht die Consors Bank ? Klar trage ich mich mit dem Gedanken das Depot zu einem anderen Brocker zu verlegen.

Antworten
0 Likes
SmithA1
Routinierter Autor
  • Community Junior
  • Kommentator
  • Community Beobachter
Beiträge: 112
Registriert: 05.12.2016
Nachricht 99 von 198 (1.257 Ansichten)

Betreff: Einstandskurs hat sich über Nacht geändert

[ Bearbeitet ]

Sehe ich das richtig, dass dieses Thema jedes Jahr am 01.01. wieder passieren und das "Investierte Kapital" jährlich aktualisiert wird oder habe ich hier einen Denkfehler?

Antworten
0 Likes
Zocki
Routinierter Autor
Beiträge: 145
Registriert: 24.02.2016
Nachricht 100 von 198 (1.207 Ansichten)

Betreff: Einstandskurs hat sich über Nacht geändert

Hallo @SmithA1,

 

jedes Jahr wird das wohl nicht so passieren, aber dieses eine Mal reicht ja schön völlig aus, um jede Performanceangabe der CB Lügen zu strafen. Die Besteuerung von Kapitalerträgen aus Fonds und ETFs ist mit dem neuen InvStG zum 01.01.2018 geändert worden. Die fiktiven Werte benötigt die CB nur zur Ermittlung der Kapitalertragsteuer im Falle eines Verkaufs von Fonds- oder ETF-Anteilen. Weshalb die zur allgemeinen Verwirrung bei der CB bis dahin im Depot als investiertes Kapital ausgewiesen werden müssen, verstehe wer will Verlegener Smiley

Antworten
0 Likes