Community

Antworten
olli90
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 27.05.2014
Nachricht 1 von 6 (1.380 Ansichten)

Borussia Dortmund (549309)

Wieso gibt es zu BVB keine Call Optionsscheine? Oder finde ich die einfach nicht?

 

Lg Olli

Antworten
0 Likes
Flieger8
Routinierter Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 87
Registriert: 14.02.2014
Nachricht 2 von 6 (1.365 Ansichten)

Betreff: Borussia Dortmund (549309)

Würde mich ebenfalls interessieren,

da BVB/Long mit Ziel 5Öcken ausgemacht ist,

oder?

 

 

 

 

 

 

 

Antworten
0 Likes
Flieger8
Routinierter Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 87
Registriert: 14.02.2014
Nachricht 3 von 6 (1.284 Ansichten)

Betreff: Borussia Dortmund (549309)

DeitschBank will sich am BVB beteiligen,

daß würde wohl weitere Investoren anziehen…

 

Damit nimmt der BVB,

eine ähnliche Entwicklung wie der FC Bayern nur wird der FCB ( nach Forbes )

auf 1,85mias geschätzt - vergleicht das mal mit dem aktuellem ( Börsen ) Wert des BVB's -

ne Menge Luft nach oben aber 5€ wären erst mal Ok,

zumindest was mein Invest angeht.   Smiley (überglücklich)

Antworten
0 Likes
binnensider
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 24
Registriert: 27.05.2014
Nachricht 4 von 6 (1.261 Ansichten)

Betreff: Borussia Dortmund (549309)

zumindest bei den knock-outs finden Sie jede Menge Call-Scheine

 

http://zertifikat.finanzen.net/knockouts/suche?listingbit_inlistofint=1,3&parentderivativetypeid_equ...

 

Versuchen Sie mal den Link, ansonsten von finanzen.net die Suche benutzen -das kommt das Ergebnis her.

 

Freundliche Grüße

Michael

Antworten
0 Likes
Flieger8
Routinierter Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 87
Registriert: 14.02.2014
Nachricht 5 von 6 (1.101 Ansichten)

Evonik beteiligt sich über eine Kapitalerhöhung mit 9% am BVB

Hört sich zunächst schlecht an für Aktionäre und ist es auch aber…..

der Kurs hat lediglich marginal nachgegeben, denn immerhin werden 26mios in die Kassen gespült.

Weiterhin wird der Sponsorenvertrag bis 2025 ausgedehnt – darüber kann durchaus man geteilter Meinung sein denn so wie ich das einschätze, hat

Evonik da eher ein Schnäppchen gemacht, Smiley (zwinkernd) anstatt Lüdenscheid -

aber 20mios/annum, geben zumindest ne gewisse Planungssicherheit.

Es sollen insgesamt übrigens 30mios neuer Aktien ausgegeben werden - die Kapitalerhöhung ist also keineswegs abgeschlossen- denn der Evonikdeal war nur der Anfang……

 Das ist jetzt Alles bekannt und wie gesagt, die Aktie ist nicht abgestürzt. Smiley (fröhlich)

 

Up >5. 

 

 

Antworten
0 Likes
Flieger8
Routinierter Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 87
Registriert: 14.02.2014
Nachricht 6 von 6 (933 Ansichten)

Betreff: Evonik beteiligt sich über eine Kapitalerhöhung mit 9% am BVB

Up >5 hatten wir, Gähn,Smiley (zwinkernd)

anschließend natürlich eine heftige Korrektur um sich wieder zu fangen,

Wir wollen die 7 sehen.

 

Die Geschäftszahlen sind draussen + Alles ist im Rahmen,

nix besonderes, außer daß der Umsatz hinterherhinkt,

hinter allen großen eur. Clubs, noch.

Daran wird man arbeiten, neue Investoren sehen das ( Werbe ) Potential

dieses gut geführten Clubs.   

 

 

 

Antworten
0 Likes