Community

Antworten
dead-head
Enthusiast
Beiträge: 501
Registriert: 06.01.2017
Nachricht 11 von 12 (178 Ansichten)

Betreff: BHP Billiton

@expatDanke, 50% Gewinn sind verlockend, von Gewinnmitnahmen ist noch niemand arm geworden; GE ist mir etwas zu teuer <12€ wäre besser, ausserdem ist meine t voll.

Vl noch Barrick aufstocken, bevor es richtig abgeht. Weiß es heute noch nicht, trinke erst einmal ein paar Bier....

Schönen Tag.

Antworten
0 Likes
dead-head
Enthusiast
Beiträge: 501
Registriert: 06.01.2017
Nachricht 12 von 12 (94 Ansichten)

Betreff: BHP Billiton

@expat  @erich12  Eure Visionen sind (bei mir) wahr geworden (meine eig. auch)! BHP hatte ich um €12,35 als Mischposition angelegt, zwischenzeitlich nicht glatt gestellt, da sie permanent leicht zugelegt haben. Jetzt bei über 80 % juckt´s mich natürlich, auf den Sellknopf zu drücken...aber wo ist die Alternative? Die zahlen weiterhin eine sehr ordentliche Div.-Rendite. Der Kurs war so ausgebombt, dass ich den "Tiefflieger" unmöglich liegen lassen konnte. So etwas musste ich einsammeln, eben das, was die Mehrheit verschmähte und nicht auf dem Radar hatte. Entgegen Schreiten hat sich x wieder ausgezahlt.

Vl ein Wiedereinstieg bei der zurückgekommenen HSBC, das Zucken bei GE ist auch von Interesse, KraftH vl.

Allen gute Entscheidungen, viel Spargel mit Serano und Chardonnay. Locker bleiben!!