abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Aktienkauf

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 12.08.2018

Liebe community, ich bin blutiger Anfänger und möchte Aktien kaufen und sowohl nach unten als auch nach oben hin absichern. Hierfür scheint mir die Trailing Stop Funktion sehr nützlich zu sein.

Was ich immer noch nicht begriffen habe ist, ob ich insgesamt 2 Aufträge erteilen muss, um meine Aktien mit Trailing Stop abzusichern.

Nehmen wir an, ich habe vor, Aktien zu 10 Euro zu kaufen und bei Unterschreitung/Erreichung von -2, also 8,-€ zu verkaufen. Nach oben hin aber ein Ziel von 13 anstrebe, veränderbar (Trailing stop).

Sind das jetzt 2 Aufträge, erst Kaufen-, dann Verkaufenauftrag, oder kann das alles bereits in der Kaufenmaske eingegeben werden?

Vielen Dank für evt. Antworten

0 Likes
1 Antwort 1

Autorität
Beiträge: 4438
Registriert: 06.02.2015

Hallo @lighter,

 

um die Aktie mit einem Stop-Loss (maximaler Verlust) und einem Limit (angestrebter Gewinn) zu versehen kann man eine OCO-Order (One-Cancels-Other, eine Order löscht bei Ausführung die zweite Order) verwenden. Bei dieser Order gibt man einen Stop-Loss-Kurs an, zu dem die Aktie bei fallenden Kursen verkauft werden soll. Zusätzlich gibt man an, zu welchem Kurs man die Aktie verkaufen will, wenn der Kurs steigt. Zu beachten ist, dann man eine OCO-Order, wenn ich mich richtig erinnere, nur an den außerbörslichen Handelsplätzen (OTC und Tradegate) ändern kann.

Bei einer Trainilg-Stop-Loss Order kann man nur den Stop-Loss setzen und dieser wird automatisch vom Handelsplatz nachgezogen. Eine Trailing-Stop Order kann nicht verändert werden und der aktuelle Stop-Kurs wird nur an den Handelsplätzen OTC und Tradegate zurückgemeldet, solange die Order offen ist.

 

 

Bei Consors gibt es einige Einsteiger-Webinare die einem das Thema Börse und auch die verschiedenen Ordertyper näherbringen. Die Webinare findet man in der Mediathek bzw. auch auf Youtube.

 

 

Grüße

immermalanders

 

0 Likes
Antworten