abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Aktienkauf in Kanda/USA Handelsplatz Verkauf

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 5
Registriert: 25.02.2021

Liebe Community,

 

 

ich komme mit einer sehr speziellen Frage:

 

 

Ich habe 450 Aktien über den Handelsplatz " Toronto Stock Exange " geordert. Die Währung ist also CAD ( Kanadische Dollar ). Alleine die Ordergebühr beträgt um die 60 €.

 

 

Wenn ich diese Aktien nun irgendwann veräußern will habe ich Nachteile wenn ich sie über " Tradegate " EURO verkaufe oder über NYSE USD ( New York Börse ) oder muss / sollte sie über DIESSELBE Handelsplatz verkaufen sprich " Toronto Stock Exange " ( CAD )

 

 

Ich weiß auch nicht wie das mit den Gebühren läuft bei Verkauf außer bei CAD über Toronto. Dort werden wieder um die 60 € Verkaufsgebühren für die Order fällig.

 

 

 

Ich hoffe jemand kann mir die Frage beantworten.

 

Vielen Dank !

 

Lotustal

0 Likes
12 Antworten 12

Autorität
Beiträge: 1862
Registriert: 31.10.2016

@stocksour 

 

Wäre auch schrecklich, wenn andere den Wert kaufen sollten. Der könnte dann ja um 600 oder 700 Prozent steigen.


Autorität
Beiträge: 3759
Registriert: 21.07.2017

@Hawkwind :

Immerhin habe ich gerade zufällig tatsächlich von "Phantomaktien" auch im Rahmen des Daimler- Vorstandsvergütungssystems erfahren.

Man lernt nie aus.


Autorität
Beiträge: 1862
Registriert: 31.10.2016

Habe die Meldungen auch bekommen und war etwas verblüfft. Man könnte das "Phantom Share Program" auch in der Form interpretieren, dass alle Begünstigten sich gemäß ihrer Anteile einen Rolls Royce Phantom teilen dürfen. So fahren sie auch mal in der Luxusklasse...

0 Likes
Antworten