Community

Antworten
ChrisBeijing
Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 22.12.2020
Nachricht 1 von 6 (220 Ansichten)

Aktien Orderabrechnung (Verkauf) reduziert

Hallo Zusammen,

 

habe festgestellt, dass seit kurzer Zeit die Orderabrechnungen für den Verkauf von Aktien etc. keine zweite Seite mehr beinhaltet, auf der bisher detailliert der Gewinn/Verlust und Steuerabzüge ausgewiesen waren.

Ich fand das immer sehr praktisch, direkt nach dem Verkauf diese Werte im Detail auf der Abrechnung zu haben, inzwischen gibt es nur noch eine Seite mit dem Verkaufskurs und einigen Key-Facts aber die o.g. Daten finde ich nicht mehr.

 

Übersehe ich etwas oder ist dies nun einfach die neue Version der Verkaufsabrechnung?

 

Danke für Infos,

 

Christoph

Antworten
0 Likes
immermalanders
Autorität
Beiträge: 3905
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 2 von 6 (193 Ansichten)

Betreff: Aktien Orderabrechnung (Verkauf) reduziert

@ChrisBeijing 

Bei meinen Orderabrechnung der Verkäufe, von diesem Jahr, gibt es immer die 2. Seite mit den Informationen zur Steuer.

 

Antworten
0 Likes
stocksour
Autorität
Beiträge: 2405
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 3 von 6 (182 Ansichten)

Betreff: Aktien Orderabrechnung (Verkauf) reduziert

Bei mir sind die Belege auch vollständig.

@ChrisBeijing :

Hast Du vielleicht steuerliche Alt-Aktienbestände verkauft? Dann gibt es steuerlich nichts zu kommentieren.

ChrisBeijing
Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 22.12.2020
Nachricht 4 von 6 (141 Ansichten)

Betreff: Aktien Orderabrechnung (Verkauf) reduziert

Danke euch beiden für die Antworten, nein, es sind alles aktuelle Trades und es fiel von heute auf morgen gefühlt die zweite Seite weg. Seitdem steht auf der ersten Seite auch "Seite 1 von 1", sehr seltsam.

 

Ich bin steuerlich gesehen Steuerausländer und habe keinen Wohnsitz in Deutschland gemeldet, aber auch das war schon eine ganze Weile vorher der Fall, insofern denke ich nicht, dass hier ein Yusammenhang besteht. Das war so immer schon bei der Bank hinterlegt, trotzdem hatte ich die zweite Seite...

Antworten
0 Likes
immermalanders
Autorität
Beiträge: 3905
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 5 von 6 (125 Ansichten)

Betreff: Aktien Orderabrechnung (Verkauf) reduziert

@ChrisBeijing 

Die Antwort auf die Frage, warum jetzt keine Steuern mehr ausgewiesen werden, darauf kann Dir (eventuell) die Kundenbetreuung geben, denn nur dort haben die Mitarbeiter, nach einer erfolgreichen Legitimation, Zugriff auf Kundendaten und können den Sachverhalt prüfen.

 

Antworten
0 Likes
stocksour
Autorität
Beiträge: 2405
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 6 von 6 (103 Ansichten)

Betreff: Aktien Orderabrechnung (Verkauf) reduziert

@ChrisBeijing :

Eventuell könnte der Ablauf einer 183-Tage-Regelung, je nach DBA sogar 366 Tage (Norge) die Ursache sein.

Aber das weiss die Community nicht und es geht sie auch gar nichts an => Beitrag von @immermalanders .

Antworten
0 Likes