Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
X

Link zu diesem Beitrag:


Aufsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 01.07.2016

Nehmen wir an ich bespare jeden Monat einen Sparplan für eine Amazon Aktie (1 Aktie kostet derzeit ca. 2600,- EUR) mit 200,- EUR.

Nach 1 Jahr (1200,- EUR sind angespart - also noch nicht mal eine "halbe" Amazon Aktie) entscheide ich mich die Bruchstücke zu verkaufen.

In dem bisherigen Ansparzeitraum sind aber auf die bis dahin eingezahlten Beträge z.B. 5% Gewinne entstanden.

Müssen diese Gewinne versteuert werden?

Oder sind Gewinne aus dem Verkauf von Bruchstücken (es wurde noch kein "ganzes Stück" angespart) steuerfrei?

Falls das jemand weiß - vielen Dank für die Antwort.

 

0 Likes
1 ANTWORT 1

Autorität
Beiträge: 1821
Registriert: 12.01.2019

Hallo @Hemka ,

.....Bruchstücke von Aktiensparplänen kannst du z.B. über die Kundenbetreuung in Auftrag geben. Gebühren, so viel ich weiss = 0. Erträge sind Erträge, egal aus welchen Bruchteilen sie stammen.......

Sollten beim Verkauf Gewinne erwirtschaftet worden sein, dann werden diese gegen deinen SparerFB gerechnet. Hast du im Aktien-Verlusttopf Miese, dann wird zuerst gegen die Miesen gerechnet, ehe der SparerFB angeknabbert wird.

Erst danach fallen dann Abgeltungssteuer, Soli,KiSt an......

 

LG + viel Erfolg mit Amazon und Co

onra

 

Antworten