abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

A0MUW7 KWG Group Spin-Off

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 31
Registriert: 12.12.2014

Hallo Community,

bei der A0MUW7 KWG Group gab es ein Spin_off 2:1 auf A2QFP5 KWG Living Group.

Warum wurde dafür eine Lastschrift erstellt ?

Der Aktienkurs wird ja schon gedrückt dadurch, verständlicher weise.

Bei Siemens wurde Siemens Energy "nur" eingebucht ohne weitere Belastung, aber eben natürlich auch dadurch der Aktienkurs gedrückt.

Weis jemand näheres warum es bei KWG zusätzlich Geld kostet ?

MfG

0 Likes
10 Antworten 10

Autorität
Beiträge: 1599
Registriert: 31.10.2016

Einfach mal aus der Hüfte geschossen: handelt es sich um einen steuerrelevanten Vorgang?. Was sagen denn die Buchungen bzw. die Dokumente im OnlineArchiv?


Regelmäßiger Autor
Beiträge: 31
Registriert: 12.12.2014

Hallo Hawkwind,

ja so ein kleiner Hinweis kann schon helfen aus stutzen herraus doch mal näher hin zu schauen. 😉

Durch die Einbuchung der KWG Living ist ein Steuerpflichtiger Ertrag entstanden, dieser wird natürlich gleich mit Kap. & Soli abgerechnet, so entsteht der zusätzliche € minus Betrag.

Danke für den Hinweis.

Man sollte sich doch nicht immer gleich aufregen und erst in Ruhe alles prüfen. Smiley (zwinkernd)

Gruß

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 31
Registriert: 12.12.2014

Hallo Community,

nun lassen sich die Aktien nicht verkaufen ohne Bestandsumlegung für 140,- Euro plus 50,- Euro Ordergebühren plus Orderprovision. Ich kann das garnicht glauben **bleep**

0 Likes

Autorität
Beiträge: 3438
Registriert: 21.07.2017

Wo liegen denn die Aktien aktuell?

 

BTW: Luftfracht von/nach Hongkong ist nicht billig. (LOL, nicht böse gemeint.)


Regelmäßiger Autor
Beiträge: 31
Registriert: 12.12.2014

Moin Stocksour,

nein bei sowas bin ich nicht böse, lach, im Gegenteil. Ja das könnte die Preise erklären :-))

Sie liegen in Honkong.

Das blöde ist halt, es gab keine Vorwarnung auf den SpinOff.

A0MUW7 KWG Group Holding liegt auch in Honkong läßt sich aber problemlos handeln auf Tratgate.

A2QFP5 KWG Living Group aber eben nicht.

Ich warte jetzt erst mal ab und schaue ob sie auch 7% Dividende nach Steuern zahlen.

Dann vererbe ich sie einfach. grins

0 Likes

Autorität
Beiträge: 1599
Registriert: 31.10.2016

Vielleicht können sie demnächst ja auch bei Tradegate gehandelt werden.

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 31
Registriert: 12.12.2014

Ja ich denke auch ich warte jetzt einfach und schaue ab und zu nach ob sie sich auf Tradegate handeln läßt, ist die günstigste Lösung. 

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 31
Registriert: 12.12.2014

Moin, ist ja interessant. Nun wollte ich sie trotz hoher Kosten verkaufen. Frage mal freundlich nach der Vorgehensweise und nun die gaaaanz schlaue Antwort vom Kundenservice "Diese Wertpapier wird seit dem 04.03.21 nicht mehr gehandelt".

🤔 Muss ich mal bei meiner anderen Bank nachfragen. Also vermutlich weitere Aktien übertragen.

Consors hat sich die letzten Jahre nicht wirklich verbessert.

Gruß

0 Likes

Autorität
Beiträge: 4310
Registriert: 06.02.2015

@Daytrad 

Wenn ich das richtig gesehen habe, werden für die Aktien der KWG Living Group (ISIN KYG5322R1039) nur noch in Hong Kong Kurse gestellt. Über diesen Handelsplatz kann man die Aktien bei Consors nicht handeln, zumindest kann der erforderlicher Kostenausweis nicht erstellt werden.

 

0 Likes
Antworten