Community

Antworten
Pentecoste
Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 06.03.2020
Nachricht 1 von 3 (246 Ansichten)

Auszahlplan

Hallo, ich möchte demnächst einen Auszahlplan/Entnahmeplan einrichten um endlich den Lohn meines jahrelangen Sparens zu ernten. Wie ist das möglich?

Antworten
0 Likes
stocksour
Autorität
Beiträge: 2405
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 2 von 3 (235 Ansichten)

Betreff: Auszahlplan

Hallo, @Pentecoste ,

dem Nick nach hast Du noch bis Pfingsten Zeit ...

Klick mal hier, so geht es zum Entnahme-Sparplan.

Das Problem lässt sich aber autonom und bedarfsgesteuert mindestens genau so gut lösen.

maultasch
Enthusiast
Beiträge: 514
Registriert: 06.06.2016
Nachricht 3 von 3 (165 Ansichten)

Betreff: Auszahlplan

[ Bearbeitet ]

Ja, die Frage ist, ob du nicht eine manuelle Entnahme machst. Den Jahresbedarf hochrechnen, am Stück verkaufen und dann nach Bedarf vom Tagesgeld-, Puffer- oder sonstigem Aufbewahrungskonto händisch entnehmen.

 

Wenn ich das PLV richtig lese, werden für jeden Verkauf die normalen Gebühren fällig (oder lese ich  das falsch??? @stocksour ). Wenn deine Entnahmerate recht niedrig ist, wären die Gebühren prozentual sehr hoch.
Da wäre es günstiger, einmal oder zweimal im Jahr einen größeren Batzen zu verkaufen.

 

Rechne es einfach mal durch.