Community

Antworten
Zeitblom
Regelmäßiger Autor
  • Top Kommentator
  • Kommentator
  • Community Beobachter
Beiträge: 45
Registriert: 27.01.2018
Nachricht 11 von 14 (340 Ansichten)

Betreff: Zustellung Steuerbescheinigung 2017

Hallo liebe einkommensteuerpflichtige Anleger:

Ich hatte im Mai 2018 meine Einkommensteuererklärung für 2017 beim Finanzamt eingereicht,obwohl mir in Bezug auf eine selbstgenutzte Eigentumswohnung noch keine Abrechnung der Hausverwaltung  für 2017 vorlag,aus der üblicherweise zu entnehmen ist,welche Arbeits- und Fahrtkosten für das Gemeinschaftseigentum der WEG 2017 für mich angefallen sind.Diese Abrechnung habe ich nun von der Hausverwaltung in der letzten Woche erhalten und die angefallenen Arbeits- und Fahrtkosten gleich beim Finanzamt nachgereicht. Gestern teilte mir das Finanzamt telefonisch mit,dass bereits ein Einkommensteuebescheid ohne die genannten Angaben abgesandt worden sei,aber dieser Bescheid noch einmal korrigiert werden wird.Ich werde also in nächster Zeit erfahren,ob meine Steuervorauszahlungen für 2017 ausreichend waren,um die festgesetzte Einkommensteuerschuld auszugleichen oder ob diese höher waren und nocht ein Teil davon zurücküberwiesen wird,wie das in den letzten Steuerjahren immer der Fall war.

Gruss Zeitblom

Antworten
0 Likes
stocksour
Enthusiast
Beiträge: 234
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 12 von 14 (316 Ansichten)

Betreff: Zustellung Steuerbescheinigung 2017

[off topic]

Hallo, @Zeitblom,

Warum machst Du Dir selbst und dem Finanzamt immer doppelte Arbeit?

Die in der Betriebskostenabrechnung 2017 bescheinigten Kosten nach § 35 a EStG kannst Du problemlos mit 1 Steuerjahr Zeitversatz geltend machen, weil dem FA das Dilemma Steuerabgabetermin/Betriebskostenabrechnungszugangstermin durchaus ein Begriff ist.

Highlighted
lolle
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 17.11.2014
Nachricht 13 von 14 (188 Ansichten)

Betreff: Zustellung Steuerbescheinigung 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

Uns fehlt die Steuerbescheinigung für 2017.

Wann bekommen wir sie.

 

Mit freundlichen Grüßen

Fam. Gründel

Antworten
0 Likes
stocksour
Enthusiast
Beiträge: 234
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 14 von 14 (184 Ansichten)

Betreff: Zustellung Steuerbescheinigung 2017

Wenn sie noch nicht angefordert wurde:

 

Die Eingabemaske finden Sie nach erfolgreichem Login unter „Mein Konto & Depot“/„Steuer“/„Steuerbescheinigung“. Setzen Sie den entsprechenden Haken für das gewünschte Jahr und bestätigen Sie ihre Eingabe durch eine TAN.