Community

Antworten
Highlighted
MarkR
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 06.08.2015
Nachricht 1 von 4 (448 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Sind Aktiensparpläne Sondervermögen oder eine Schuldverschreibung der aufbewahrenden Bank?

[ Bearbeitet ]

Ich habe mich in diesen Tagen das erste Mal mit Aktiensparplänen beschäftigt.

 

Mir ist nicht ganz klar, welches Eigentum ich beim Kauf eines Aktienanteils erwerbe und ob es eine Art "Kontrahentenrisiko" gibt, wie dies bei Zertifikaten eines Emittenten ist?

 

Mit anderen Worten, erwerbe ich einen echten Teileigentumsanteil an einem Aktientitel oder nur eine Art Schuldverschreibung der Bank, bei der ich den Sparplan habe?

 

Handelt es sich bei Sparplanvermögen um Sondervermögen oder kann das Sparplan-Depot ähnlich wie Schuldverschreibungen zum Teil einer Insolvenzmasse der aufbewahrenden Bank werden, das sich im schlimmsten Falle gegenüber anderen Gläubigeransprüchen hinten anstellen muss?

Vielen Dank 

 

 

Antworten
0 Likes
Highlighted
onra
Enthusiast
Beiträge: 963
Registriert: 12.01.2019
Nachricht 2 von 4 (438 Ansichten)

Betreff: Sind Aktiensparpläne Sondervermögen oder eine Schuldverschreibung der aufbewahrenden Bank?

Hallo @MarkR ,

....Aktien und Fondsanteile gelten als Sondervermögen nicht zur Insolvenzmasse der Bank sondern bleiben Eigentum des Anlegers; bei Aktiensparplänen the same!!!

Grüße

onra

Highlighted
KasimirA
Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 12.09.2020
Nachricht 3 von 4 (126 Ansichten)

Betreff: Sind Aktiensparpläne Sondervermögen oder eine Schuldverschreibung der aufbewahrenden Bank?

Gillt das auch für Bruchstücke, falls ja bzw nein wo kann man nachlesen was Sache ist?

Antworten
0 Likes
Highlighted
Hawkwind
Enthusiast
Beiträge: 664
Registriert: 31.10.2016
Nachricht 4 von 4 (95 Ansichten)

Betreff: Sind Aktiensparpläne Sondervermögen oder eine Schuldverschreibung der aufbewahrenden Bank?

Natürlich. Auch das sind Aktien.