Community

Antworten
Highlighted
Schlemi82
Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 18.07.2016
Nachricht 11 von 12 (744 Ansichten)

Betreff: Erträge wieder anlegen

[ Bearbeitet ]

Du kannst das Formular "Widerspruch gegen die Eintragung in das Aktienregister" nutzen.

Dadurch fallen die 1,95 € Eintragungsgebühr weg.

Das einzige was sich für dich dadurch ändert, ist das du nicht mehr auf die Hauptversammlung kannst und auch dein Stimmrecht verlierst.

Für Privat/Kleinanleger spielt das aber ja eh keine große Rolle.

Antworten
0 Likes
framer10
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 23
Registriert: 15.09.2015
Nachricht 12 von 12 (706 Ansichten)

Betreff: Erträge wieder anlegen

Geht das auch rückwirkend?
Antworten
0 Likes