Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 8
Registriert: 18.01.2015

Guten Abend liebe Community,

 

seit längerer Zeit überlege ich mir, einen ETF-Sparplan aufzusetzen.

 

Auch wenn es aktuell nicht schlecht um die deutsche Wirtschaft und den DAX steht, möchte ich etwas diversifizieren.

 

Aus diesem Grund habe ich mir vorerst zwei interessante ETF's rausgesucht:

 

iShares MSCI ACWI UCITS ETF (A1JS9A)

Comstage MSCI Wordl TRN UCITS ETF (ETF110)

 

Bauchweh habe ich vor allem bei dem Comstage. Auch wenn dort die CB-Aktion greift, habe ich unnötigen Ärger bei der Besteuerung, da dieser in Luxemburg sitzt.

 

Hat jemand bereits Erfahrung mit diesem oder änhlichen ETF's? Gibt es noch weitere ETF's die ich prinzipiell fokussieren sollte?

 

Viele schwärmen ja auch von dem S&P 500. Existieren diesbezüglich Erfahrungen?

 

Vielen Dank und einen angenehmen Abend.

0 Likes
3 ANTWORTEN 3

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 3
Registriert: 25.06.2014

Guten Morgen 🙂

 

also ich habe auch ganz gute Erfahrungen gemacht mit dem Bereich World Health Care:

 

z.B. WKN DBX0G8N oder wenn man mag vielleicht langfristig auch World Water: LYX0CA

 

Zu deiner Frage zum S&P 500 - war bis jetzt auch eine gute Wahl : A1106A

 

 

Ist natürlich nur meine Meinung, mal sehen was du noch für Empfehlungen (natürlich ohne Gewähr :-)) bekommst. Dazu gibt es sicher 1000 Meinungen.

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 8
Registriert: 18.01.2015

Ich habe nochmal etwas rumgespielt und geschaut.

 

Denke ich werde zum Einen in den Deka DAXplus Maximum Dividend (ETFL23) mit Einmaleinlagen belgen und für den iShares MSCI ACWI UCITS ETF (A1JS9A) einen Sparplan abschließen.

 

In Kombination steht dann eine Investition, die regelmäßige Ausschüttungen erwirtschaftet und parallel dazu eine langfristige Anlage über den Sparplan.

0 Likes

Routinierter Autor
Beiträge: 117
Registriert: 13.11.2014

> Bauchweh habe ich vor allem bei dem Comstage. Auch wenn dort die CB-Aktion greift,

> habe ich unnötigen Ärger bei der Besteuerung, da dieser in Luxemburg sitzt.

 

Inwiefern? Das ist ein Swapper, bei dem keine Dividenden und ausschüttungsgleiche Erträge anfallen. Ist doch optimal. Das Finanzamt bekommt erst was, wenn der verkauft wird.

Antworten