Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 01.04.2019

Hallo zusammen,

 

ich möchte einen ETF-Fonds mit 100 EUR monatlich besparen (iShares Produkt von BlackRock gemanaget). Ist es korrekt, dass ich bei Nutzung des Consorsbank Depots dann monatlich 1,50 € je Rate an Kosten habe? Somit besipeilhaft bei einem Jar 12 * 100 € = 1.200 EUR angespart habe (zzgl. etwaige Rendite bzw. Verluste) und demgegenüber dann 12 * 1,50 EUR = 18 EUR an Fixkosten der Rendite gegenüber stehen?

 

Falls meine Frage nicht verständlich ist, bitte sagen.

 

Viele Grüße, Felix

0 Likes
5 ANTWORTEN 5

Autorität
Beiträge: 1807
Registriert: 12.01.2019

Hallo @FelixJakob123 ,

...schau mal in den Angebots-ETF's nach, ob ein äquivalenter ETF von x-trackers oder Lyxor zu finden ist (x-trackers Angebot bis 31.12.2022, Lyxor glaube ich bis 31.12.2020...?, schau halt mal nach...).

Was auch noch gehen könnte, wären die Star-Partner ETF's ohne Ordergebühr......., musst du halt mal ne kurze Recherche durchführen, ob was für dich dabei wäre......

Die Teile, die nicht in der Angebotspalette enthalten sind, kosten üblicherweise im Sparplan 1,5% der Orderkosten......

LG

onra


Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 01.04.2019
Hi @onra,

Ich habe bewusst den thesaurierenden ETF von BlackRock ausgewählt. Soweit ich weiß, schütten die anderen aus.

Die eigentliche Frage war, ob die 1,50 % jeden Monat anfallen oder einmal bei Initiierung des Sparplans. Vielleicht kann mir das noch jemand klarstellen. Der Wortlaut ist "1,50% vom Sparbetrag je Ausführung".

Merci, Felix

0 Likes

Autorität
Beiträge: 4148
Registriert: 06.02.2015

@FelixJakob123 

Bei jeder Sparrate und auch bei einer Einmalzahlung werden immer 1,5% als Gebühr vom jeweiligen Betrag abgezogen. Für den restlichen Betrag wird das entsprechende Wertpapier gekauft. Bei einer Sparrate von z.B. € 100 werden somit, nach Abzug der Gebühren, für € 98,50 Wertpapiere gekauft. Ist das entsprechende Wertpapier Teil einer Aktion (z.B. alle ETF von db x-trackers und Lyxor), gelten für den Aktionszeitraum die entsprechenden Konditionen der Aktion.


Autorität
Beiträge: 1807
Registriert: 12.01.2019

Hallo @FelixJakob123 ,

....1,5% vom Sparbetrag je Ausführung.....

du hast bei dem Sparplan jeden Monat eine Ausführung von z.B. 100 Euronen. Dann fallen natürlich auch bei jeder Sparplanausführung jeden Monat die 1,5% des Sparplanbetrags an.

Also 12x 1,5% von jeweils 100 Euronen = 18 Euronen p.a.

Sorry @immermalanders, war wohl zeitliche Überschneidung der Statements..........

 

Zu dem ETF:

Du hast bisher nicht geschrieben, um welchen Black Rock ETF es sich handelt????

Du wirst bei x-trackers oder Lyxor wohl auch die entsprechenden Thesaurierer finden.

Wenn es sich um MSCI World ETF's handeln sollte, dann gibts von x-trackers reichlich Thesaurierer. Der Lyxor LYX0AG ist allerdings ausschüttend.........., aber von der Performance her ein sehr guter. Kannst ja mal die Teile über verschiedene Zeiträume übereinanderlegen und vergleichen........

Aber das ist mehr oder weniger Spekulatius, da ich nicht weiss, welchen ETF du auserchoren hast.......

 

LG

onra


Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 01.04.2019
Hell Onra! Besten Dank für deine Tipps und Infos und natürlich mein Versehen, dass ich zu unkonkret war, welchen ETF ich besparen möchte!

Problem gelöst! Grüße Felix
0 Likes
Antworten