abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

non-transferables Wertpapier

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 16.05.2023

woran erkennt man ob ein Wertpapier non-transferable ist.

 

Hintergrund der Frage ist ob bei einer Wertlosausbuchung einer nicht mehr handelbaren Aktie überhaupt Kosten von 19,95 € je Ausbuchung gefordert werden dürfen, da es doch hier eine kostenfreie Ausbuchung ist.

0 Likes
1 Antwort 1

Moderator
Beiträge: 1097
Registriert: 05.10.2021

Hallo @Mitglied322,

vielen Dank für Ihren Beitrag und die damit verbundene Anfrage.

Die Consorsbank erhält monatlich die Liste der non-transferables. Diese wird mit den Kundenbeständen abgeglichen.


Kunden mit betroffenen Beständen erhalten ein Anschreiben, in dem die kostenlose Ausbuchung angeboten wird. Zusätzlich wird die Gebührenberechnung ab dem übernächsten Monat angekündigt.

Das Anschreiben ist somit der Hinweis. Ohne dieses werden auch keine Gebühren berechnet.

Lieben Gruß

CB_Evelin
Community-Moderatorin

0 Likes
Antworten