abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Link zum Beitrag wurde kopiert.

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 05.03.2018

Können die neuen Aktien der SYNLAB bei der Consorsbank gezeichnet werden? BNP Paribas ist doch wohl mit im Boot?

3 Antworten 3

Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 19.04.2021
Gute Frage? Ich hab bei Consors noch nichts gesehen.
0 Likes

Autorität
Beiträge: 3693
Registriert: 21.07.2017

Du wirst auch bei anderen Brokern noch nichts gesehen haben ...

Synlab, WKN  A2TSL7, hat vor gerade einmal 10 Tagen verkündet, Eier gelegt zu haben, brütet seitdem und hat heute bekannt gegeben, wie viele Küken ungefähr schlüpfen werden (bis zu 71,5 Mio) und und wieviel eines ungefähr (€ 18-23) kosten soll.

 

Die BNP sitzt als "Joint Bookrunner" mit auf dem Gelege, weshalb bei der Consorsbank Chancen auf Zeichnung bestehen. Ob dem am Ende so ist, wird spätestens ab Verfügbarkeit der Zeichnungsmaske klar sein, eventuell gibt es vorab einen Hinweis.

 

Bis es so weit ist bleibt genügend Zeit, sich gründlich zu informieren. Mich persönlich schrecken IPO-Preisspannen von 30% immer ab.


Autorität
Beiträge: 4440
Registriert: 06.02.2015

Informationen rund um den Börsengang findet man hier.

 

Antworten