abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

OnlineArchive-Dokumente per e-mail?

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 06.05.2022

Kann man über die neue OnlineArchive-Dokumente per e-mail oder push benachrichtigt werden ?

3 Antworten 3

Moderator
Beiträge: 589
Registriert: 17.09.2015

Hallo @Kookie19,

 

wir als Consorsbank informieren unsere Kunden über das OnlineArchiv, senden aber keine zusätzlichen Nachrichten darüber, dass ein Dokument neu eingestellt wurde. Sie sehen nach dem Login bei „Benachrichtigungen“ auf der Internetseite über dem Button „Logout“ sehen, wenn noch ungelesene Benachrichtigungen vorhanden sind. 

 

Keine Regel ohne Ausnahme. Bei Terminanschreiben z.B zu Kapitalmaßnahmen bei denen Fristen zu beachten sind wird ihnen eine E-Mail geschickt.

 

Zusammengefasst: Damit ihnen keine Information entgeht schauen am besten regelmäßig in Ihrem OnlineArchiv vorbei.

 

Beste Grüße

 

CB_Kai

 

Community Moderator

0 Likes

Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 11.11.2020

Ich finde das mehr als unpraktisch und rückständig, dass man als Kunde nicht über neue Nachrichte im Online Postfach per Email benachrichtigt werden kann. Man kann doch von seinen Kunden nicht erwarten, andauernd das Postfach zu prüfen? Man hat a sonst den lieben langen Tag nichts zu tun.

 

Ich musste selber erleben, dass termingebundene Anfragen/Fristen von mir nicht gelesen und entsprechend nicht beantwortet/beachtet werden konnten, da diese simple Funktion (lediglich Information darüber, dass eine Nachricht vorliegt, kein Betreff/Inhalt oder Ähnliches) nicht vorhanden ist. Jede andere Bank bei der ich bisher in meinem Leben Kunde war hatte dieses BASIC feature.

 

Bitte unbedingt nachholen, hier ist man wirklich unnötig hinterher und ein schlechtes Beispiel. Man möchte sich nicht ausrechnen, welche Menge an unnötigen Tickets/Anrufe der Kundensupport von CB durch Fehlen dieser Funktion hat. Schneller fix, große Auswirkung, aber man wird sich dabei schon was denken (oder auch nicht).

0 Likes

Autorität
Beiträge: 4530
Registriert: 06.02.2015

@kr4bs 

Ich habe heute eine Benachrichtigung per Mail bekommen, dass ein wichtiges Terminanschreiben ins OnlineArchiv gestellt wurde. Danach habe ich mich entsprechend angemeldet und das Terminanschreiben gelesen. Mir persönlich reicht diese Information. Zu den Kontoauszügen bekommt man keine Mail, aber es sollte bekannt sein, wann diese erstellt werden und wie lange die Einspruchsfrist läuft.

 

Antworten