Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
X

Link zu diesem Beitrag:


Enthusiast
Beiträge: 644
Registriert: 12.02.2014

 

Die Aktie hat schön einen Pullback an die Ausbruchslinie bei 36 Euro abgearbeitet. Nun dürfte der Wert wieder ansteigen. Die technischen Indikatoren signalisieren auch einen möglichen Wendepunkt. Hier kann man risikoarm mit Stopp Loss bei 34 Euro einsteigen.  Das übergeordnete Kursziel sehe ich bei 50 Euro.

0 Likes
5 ANTWORTEN 5

Enthusiast
Beiträge: 644
Registriert: 12.02.2014

Achtung falsche WKN - ich meinte die Vorzüge: WKN 579043

!!!!

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 559
Registriert: 07.08.2014

Nicht nur die Charts ansehen.

 

Auch die Berichte der Wirtschaftspresse zur Firma lesen und deren Jahresberichte.

Denn dort kann man sich eher ein Bild über die Zukunft der Firma und damit der Aktie machen als mit den Chartanalysen, die nur auf der Rückwärtssicht basieren.


Enthusiast
Beiträge: 644
Registriert: 12.02.2014

Ja, das mache ich natürlich auch. Wobei ich sagen muss, dass ich mittels charttechnischer Analyse oftmals besser liege, als wenn ich einen Wert nur aufgrund guter Rahmendaten kaufe. Nach Möglichkeit versuche ich beides unter einen Hut zu bekommen. 🙂

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 559
Registriert: 07.08.2014

Für die Schnelltrader können Charts sicherlich Anhaltspunkte bieten.

Ich gehöre zu langfristigen Anlegern und orientiere mich an Charts nur insoweit, als ich dort rückläufige Kurse und die Tiefs betrachte, wobei grössere Unterschreitungen der 38er Kurve interessant sind und die Richtung der 200er Kurve.

0 Likes

Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Top Kommentator
Beiträge: 53
Registriert: 23.10.2014

Immer auch die internen Firmengeschehnisse beobachten

0 Likes
Antworten