Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Aufsteiger
  • Community Junior
Beiträge: 3
Registriert: 05.10.2016

 Hallo,

 

wir besitzen bereits ein ein Girokonto und jetzt muss ich für ein Tagesgeldkonto und Wertpapierdepot jeweils einen Antrag unterschreiben und per Post schicken.

 

Gibt es hier nicht die Möglichkeit dies zu vereinfachen?

z.B.: Videoident oder TAN Generator?

 

Bei einen Einzelkonten kann ich diese ja auch via TAN eröffnen wieder also nicht bei Gemeinschaftskonten.

Es wären ja 2 TAN-Generatoren vorhanden die, die jeweilige Person identifizieren.

 

Grüße

MDL

0 Likes
2 ANTWORTEN 2

Autorität
Beiträge: 4148
Registriert: 06.02.2015

Hallo @MDL,

 

und wie willst Du in einem, hoffentlich nie auftretendem, (Rechts-)Streit beweisen, dass Du der durchgeführten Veränderung der Konten nicht zugestimmt hast? Die TAN vom TAN-Generator kann jeder eingeben, bei der Unterschrift sieht das rechtlich schon etwas anders aus...

 

 

Grüße

immermalanders

 

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
Beiträge: 3
Registriert: 05.10.2016

Das mit der TAN mag richtig sein, aber wieso ist dies dann bei Einzelkonten möglich?

 

Aber wieso denn nicht Videoident?

Dies würde einiges beschleunigen und den ganzen Prozess sehr vereinfachen.

0 Likes
Antworten