Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Autorität
Beiträge: 1807
Registriert: 12.01.2019

Hallo @all,

...da hat wieder mal jemand mit Sars-Cov-2- Viren modelliert. Diesmal spielt eine Cola-Dose eine Rolle (geht aber auch mit Fanta-, Sprite-, Bierdose........)...:).

 

https://www.n-tv.de/wissen/Alle-Coronaviren-der-Welt-passen-in-Cola-Dose-article22353892.html

 

LG +

onra

0 Likes
2 ANTWORTEN 2

Enthusiast
Beiträge: 638
Registriert: 14.11.2016

Und alle Menschen der Erde passen nach Hessen. Wirfste die Coladose also dann einfach in einen Vulkan und schon ist die Menschheit virenfrei.

 

Stichwort Cola. Das Virus setzt sich offenbar zunächst im Mundraum fest und wandert dann in die Atemorgane hinab. Mit guter Mundhygiene kann das Virus sich sicherlich nur schwer über den kritischen Schwellwert hinaus vermehren, der für eine symptomatische Infektion nötig ist. Für einen positiven Test dürfte es immer reichen, wenn ich es richtig verstanden habe, aber nicht für eine ernsthafte Erkrankung.

 

Kurzum: Das Coronavirus ist vielleicht nichts Anderes als eine Rache der Zahnfee.


Autorität
Beiträge: 1807
Registriert: 12.01.2019

Hallo @expat ,

.....zum Positivtest auf Covid-19-Schnelltest mit Cola......, etwas Licht ins Dunkel.....

 

https://www.welt.de/vermischtes/article222277878/Oesterreich-Warum-Cola-den-Corona-Schnelltest-posit...

 

Covid-19 und Mundhygiene....., da hab' ich auch noch was für dich....

 

https://www.zwp-online.info/zwpnews/dental-news/branchenmeldungen/mehr-corona-tote-durch-schlechte-m...

 

Haupteinfallstor für das, was wir alle nicht brauchen, ist die Nase, darum Mund-/Nasenschutz!

Hatte mal irgendwo gelesen, dass wenn nur eine einzelne Humanzelle von dem Teil, das keiner braucht, angegriffen und okkupiert wird, dann ist ist es in der Lage, unsere Zelle so umzuprogrammieren, dass es bis zu 1000.000 Kopien von sich generieren kann. Ist der Kopierer einmal angeschmissen, dann kann man ja schnell erahnen, was die Kopien dann weiter in unserem Körper anstellen können; es würde ja schon reichen, wenn nur ein einziges Virus-Teil über eine unserer Hygieneschwellen weiter vordringen kann und den Stecker in unseren Kopierer einsteckt.........

 

https://www.mdr.de/wissen/mensch-alltag/grundlagenforschung-coronoa-virus-tot-oder-lebendig100.html

 

und die Geschichte mit allen Menschen der Erde, die nach Hessen passen sollen......

Hessen hat 21.115 qkm Fläche; alle Menschen der Erde passen auf ein Quadrat mit a=62km;-------->  A= 3844 qkm.

Also Hessen hätte noch reichlich Platz für ca. 5,5 x soviel Erdenmenschen....:).

Ins Saarland mit 2570 qkm gehts nicht, aber zusammen mit Hamburg (755,2 qkm) und Bremen (326,7 qkm) könnte es mit 3651,9 qkm fast klappen. Ok, dann noch Berlin (891,8 qkm) dazu. Lösbar auch mit der Summe Saarland + Berlin + Hamburg.

Man muss schließlich wissen, wo man mit den Menschen hin kann, wenn sich einmal so eine Fragestellung ergeben sollte. Das muss man unbedingt vorher wissen, ansonsten könnte es ja Verzögerungen in der eventuellen Durchführung geben.....

---Hab längere Zeit nicht mehr so einen Müll geschrieben, aber sei es 'drum, egal,...das wird jetzt so wie es ist verschickt.....

 

https://www.derwesten.de/panorama/kein-witz-so-klein-ist-die-flaeche-auf-der-alle-menschen-dieser-we...

 

LG+ bleib verschont von den Mutanten und Muonkels

onra

 

Antworten