Community

Antworten
charlie99
Aufsteiger
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 21.12.2016
Nachricht 1 von 6 (4.766 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Übertrag von Verrechnungskonto auf Tagesgeldkonto

Die Überatragung vom Verrechnugskonto auf Tagesgeldkonto ist icht möglich. Bei der Eingabe des Empfängers wird nur das von mir angelegte Referenzkonto einer anderen Bank angeboten. Eine Überweisung innerhalb des Kontoverbundes Consors ist nicht möglich. Ein in der Community angegebenes Buchsymbol wird bei mir nicht angezeigt.

Antworten
0 Likes
charlie99
Aufsteiger
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 21.12.2016
Nachricht 2 von 6 (4.762 Ansichten)

Betreff: Übertrag von Verrechnungskonto auf Tagesgeldkonto

Ich habe jetzt das Tagesgeldkonto als weiteres Referenzkonto angelegt, dann hat's funktioniert

TradervomSee
Regelmäßiger Autor
  • Beitragsunterstützer
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 43
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 3 von 6 (3.588 Ansichten)

Betreff: Übertrag von Verrechnungskonto auf Tagesgeldkonto

Ja - offenbar hat Consors die Webseite (mal wieder zum Schlechteren) verändert. Das ärgerliche ist, die depperte Software sollte erkennen, daß jemand versucht eine weitere Kontonummer dort einzugeben und sollte dann, von sich aus, den Kunden darauf hinweisen, daß er erst das gewünschte Ziel-Konto als Referenzkonto - ja grundsätzlich eine sinnvolle Einrichtung! - anlegen muß.

Antworten
0 Likes
UStahl
Aufsteiger
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 22.02.2018
Nachricht 4 von 6 (1.951 Ansichten)

Betreff: Übertrag von Verrechnungskonto auf Tagesgeldkonto

Leioder hat das bei mir nicht geklappt. Es sollte eignetlich einfach sein, sein Geld innerhalb der Consortbank zu uebertragen...

Antworten
0 Likes
immermalanders
Autorität
Beiträge: 2652
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 5 von 6 (1.922 Ansichten)

Betreff: Übertrag von Verrechnungskonto auf Tagesgeldkonto

@UStahl, der Übertrag innerhalb der eigenen Konten ist sehr einfach gehalten. Hat man aber Referenzkonten eingerichtet muss dort, wenn ich mich richtig erinnere, auch das "interne" Zielkonto eintragen sein.

UStahl
Aufsteiger
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 22.02.2018
Nachricht 6 von 6 (1.897 Ansichten)

Betreff: Übertrag von Verrechnungskonto auf Tagesgeldkonto

Danke, das Problem lag darin, dass ich die BLZ der DAB Bank eingeben muss und nicht der Consorsbank (701 204 00 fuer alle alten DAB Kunden).

Antworten
0 Likes