Community

Letzte Antwort zu: SchrottPlus
  • 97.809 Mitglieder, 
  • 57.659 Diskussionen, 
  • 914 Gelöste Fragen
Antworten
JokerClz
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 57
Registriert: 08.12.2014
Nachricht 51 von 65 (772 Ansichten)

Betreff: StarMoney und SecurePlus: hier verleichsweise schlechte Leistung

Hallo @immermalanders 

 

Bis vor kurzem wurde das mTAN-Verfahren in Starmoney unterstützt. Nun funktioniert es nur noch für die Postfach- und Kontoauszüge (der Kontoauszug vom September konnte abgerufen werden), nicht aber für die Kontoumsätze.

 

Bei den Kontoumsätzen hat sich Starmoney bei mit automatisch auf Secureplus umgestellt, ohne mein Zutun. Da ich solange es noch geht mTAN nutze, funktioniert damit der Umsatzabruf gar nicht mehr.

 

Drei andere Banken die ich im Starmoney drin habe (privates Giro, geschäftliches Giro, Tagesgeldkonto), laufen problemlos, entweder per HBCI-Schlüsseldatei oder per PIN und alle 90 Tage eine mTAN. Eine andere wollte wie Consors auch bei jedem Login eine TAN, dort habe ich das Konto+Depot bereits gekündigt. Consors gebe ich bis Ende des Jahres zeit, ansonsten bin ich hier auch weg.

 

Antworten
0 Likes
Mabuse
Gelegentlicher Autor
  • Kommentator
  • Community Beobachter
Beiträge: 13
Registriert: 10.09.2019
Nachricht 52 von 65 (744 Ansichten)

Betreff: StarMoney und SecurePlus: hier verleichsweise schlechte Leistung

Weiss jemand wo die abgeholten Kontoauszüge der Consorskonten in Starmoney abgelegt werden? Kontoauszugsabruf läuft ohne Fehler durch aber weder unter dem Reiter "Kontoauszüge", noch "Postfach", noch "Dokumente" liegen die Septemberkontoauszüge.
Antworten
0 Likes
JokerClz
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 57
Registriert: 08.12.2014
Nachricht 53 von 65 (711 Ansichten)

Betreff: StarMoney und SecurePlus: hier verleichsweise schlechte Leistung

Hallo @Mabuse 

 

bei mir liegen die September-Auszüge (wie alle anderen auch) im Reiter "Kontoauszüge (PDF)".

 

Mit einem anderen Namen als sonst, vor September hieß die Datei:

30.08.2019__KONTOAUSZUG_VERRECHNUNGSKONTO_von_Konto_9000xxxxx

im September dann:

30.09.2019_KONTOAUSZUG_VERRECHNUNGSKONTO_9000xxxxx

 

Außerdem ist beim Tagesgeldkonto der Kontoauszug vom Verrechnungskonto hinterlegt, nicht der vom Tagesgeldkonto.

 

Beim ehemaligen DAB-Konto ist der richtige Auszug abgerufen worden; er liegt allerdings einmal im Reiter "Kontoauszüge (PDF)" und ein zweites mal im Reiter "Postfach". Die früheren Kontoauszüge wurden nicht doppelt im Reiter "Postfach" abgelegt. Wie es mit einem Tagesgeldkonto dort aussieht kann ich mangels entsprechendem Konto nicht sagen.

 

Kontoauszüge werden per mir per Screenscraping PIN/TAN mit mobileTAN abgerufen (siehe Reiter "PIN/TAN (Web)".

 

Umsätze sollten per HBCI mit PIN/TAN abgerufen werden, hier gibt es jedoch beim TAN-Verfahren nur noch die Einstellung "SecurePlus (900)", früher stand dort ebenfall mobileTAN.

 

Also insgesamt ein ziemliches Durcheinander.

 

Antworten
0 Likes
Blitz61
Gelegentlicher Autor
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 7
Registriert: 07.08.2015
Nachricht 54 von 65 (698 Ansichten)

Betreff: StarMoney und SecurePlus: hier verleichsweise schlechte Leistung

Habe auch heute getestet. Kontoauszug ist im Postfach.

Hier muss von beiden Seiten (consors und Starmoney) noch viel geklärt werden. Da wir ja nicht wissen wo was falsch Ausgegeben oder Eingeordnet wir.

Ich warte auch noch auf die Antwort für die Aktivierung des Tan-Generators, Da eine Aktivierung Online nicht möglich war und auch die Hotline keine Antwort hatte.

Wir werden noch viele Baustellen ansprechen müssen, ehe alles wieder rund läuft.

Antworten
0 Likes
Mabuse
Gelegentlicher Autor
  • Kommentator
  • Community Beobachter
Beiträge: 13
Registriert: 10.09.2019
Nachricht 55 von 65 (646 Ansichten)

Betreff: StarMoney und SecurePlus: hier verleichsweise schlechte Leistung

Habe heute wieder probiert die Auszüge abzurufen. Alle Aufträge werden erfolgreich von 4 Consorskonten bearbeitet, keine Fehlermeldung aber auch leider keine Kontoauszüge. Starmoney stellt bei mir alle TAN-Verfahren automatisch immer auf SecurePlus (900). Selbst wenn ich im Reiter "PIN/TAN (WEB)" auf mobileTan oder auf TAN Generator umstelle, schaltet SM automatisch wieder auf SecurePlus zurück.

 

So, gerade nochmal die Consorshotline angerufen. (Wollten mich eigentlich seit gestern zurückrufen) Eine Kontoauszugsabfrage ist aktuell nicht über HBCI möglich. Per HBCI gibt es kein Zugriff auf das OnlineArchiv von Consors. Nur per Screenscraping. Das geht aber bei mir nicht mehr. Es wird an einem neuen Login per HBCI auf das OnlineArchiv gearbeitet und es soll dann seitens SM ein Update geben. Schauen wir mal.

 

Antworten
0 Likes
JokerClz
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 57
Registriert: 08.12.2014
Nachricht 56 von 65 (593 Ansichten)

Betreff: StarMoney und SecurePlus: hier verleichsweise schlechte Leistung

Hallo @Mabuse 

bei mir mit Starmoney 11 kann ich im Reiter "PIN/TAN (Web)" noch "mobileTAN-Verfahren (993)" auswählen. Direkt speichern über den Button unten nicht vergessen. Und vorher ggf. alle Aufträge aus dem Ausgangskorb löschen. Damit kamen zumindest anfang des Monats die September-Auszüge.

Antworten
0 Likes
Mabuse
Gelegentlicher Autor
  • Kommentator
  • Community Beobachter
Beiträge: 13
Registriert: 10.09.2019
Nachricht 57 von 65 (574 Ansichten)

Betreff: StarMoney und SecurePlus: hier verleichsweise schlechte Leistung

Hallo JokerClZ.

 

Geht leider bei mir nicht mehr. Speicherbutton in "PIN/TAN (Web)" bleibt hellgrau und ohne Funktion. Auch wenn ich im HBCI Reiter das Verfahren zurückstelle und es dann im "PIN/TAN (Web)" Reiter probiere auf mobileTAN umzustellen. Keine Chance. Gehe ich aus dem Reiter raus, schaltet SM auf securePlus um. Hatte da auch Anfang der Woche beim ersten Versuch des Abholens der Kontoauszüge direkt in SM eine Info bekommen. Öffnete sich ein Fenster und die Info kam, dass die Bank von der ich Kontoauszüge abrufe das TAN-verfahren geändert hat und Starmoney automatisch das Verfahren für mich umstellt. Nett gemeint aber leider nicht hilfreich. Verstehe nur nicht, obwohl wir alle mit dem selben Programm arbeiten es so viele unterschiedliche Ausgangssituationen und Vorgehensweisen gibt. Heute kam wieder ein Update für SM.  ... aber leider nicht für dieses Problem.  

Antworten
0 Likes
Mabuse
Gelegentlicher Autor
  • Kommentator
  • Community Beobachter
Beiträge: 13
Registriert: 10.09.2019
Nachricht 58 von 65 (460 Ansichten)

Betreff: StarMoney und SecurePlus: hier verleichsweise schlechte Leistung

Eine Frage in die Runde. Hat schon mal jemand in den letzten Tagen Kontoauzüge mit SM abholen können? Habe heute vom techn. Consors Support die Aussage bekommen, dass Abholen der Kontoauszüge mit Finanzsoftware nicht gewollt ist. Es wird nicht/nichtmehr  unterstützt.

 

Also nur noch wie früher zu DAB Zeiten auf die Homepage, ins Online Archiv und dann Konto für Konto den Auszug downloaden und aus dem Downloadordner wegspeichern.

Wir haben noch Sparkassen- und Commerzbankkonten, da klappt alles tatellos weiter.

Antworten
0 Likes
Blitz61
Gelegentlicher Autor
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 7
Registriert: 07.08.2015
Nachricht 59 von 65 (449 Ansichten)

Betreff: StarMoney und SecurePlus: hier verleichsweise schlechte Leistung

Ja, aber die sind im Postfach. also mal prüfen.

 

Antworten
0 Likes
Blitz61
Gelegentlicher Autor
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 7
Registriert: 07.08.2015
Nachricht 60 von 65 (447 Ansichten)

Betreff: StarMoney und SecurePlus: hier verleichsweise schlechte Leistung

Aber auch der Suport hat Probleme, nicht alle Aussagen sind richtig.

Oder man erhält keine Antwort auffragen oder erst nach mehrmaligen nachfragen.

Mit der neuen Sicherheit hat man sich selbst ins Abseitz geschoben.

Lassen wir uns überraschen was noch so kommt.

Antworten
0 Likes