Community

Antworten
Highlighted
strand78
Routinierter Autor
Beiträge: 129
Registriert: 22.07.2015
Nachricht 1 von 6 (629 Ansichten)

Session Tan - Secure Plus

Hallo Consorsbank,

 

bisher habe ich die Session Tan aktiviert indem ich eine SMS Tan generierte.

Secure Plus habe ich auf dem Handy und im Konto aktiviert, aber dennoch kann ich die Tan nicht mit dem neuen Verfahren generieren.

Auf der Sicherheitsverfahren Übersicht steht das neue App Verfahren auf inaktiv.

Klicke ich aber auf aktiveren, so erschein mein Handy und daneben ist nur die Wahl: dekativieren.

Also müsste es doch aktiv sein!?

 

Weiter kommt es mir spanisch vor, dass ich, nachdem ich die Session Tan wie gewohnt per SMS Tan aktiviert habe, bei einer Sparplan aktivierung wieder nach einer TAN gefragt werde. Genau das soll ja die Session TAN verhindern.

Gibt es hierzu momentan Umstellunsprobleme oder wieso ist das nun so?

 

Danke für eine schnelle Rückantwort zu den beiden Punkten

CB_Stephanie
Moderator
Beiträge: 611
Registriert: 27.06.2019
Nachricht 2 von 6 (496 Ansichten)

Re: Session Tan - Secure Plus

[ Bearbeitet ]

Hallo @strand78,

vielen Dank für Ihre Nachricht und Ihre Geduld. Gerne habe ich mich hierzu für Sie erkundigt.

Das neue SecurePlus Verfahren funktionieren erst, wenn man sich nach der Aktivierung ausgeloggt und danach wieder eingeloggt. Die Anzeige „inaktiv“ wird somit erst beim nächsten Login auf „aktiv“ umgestellt.

Ihre Beschreibung hinsichtlich der Aktivierung eines Sparplans ist korrekt. Mit aktivierter Session-TAN sind die folgenden Aktionen ab sofort nicht mehr möglich: Anlage eines Sparplans, Einmalanlage eines Sparplans und die Änderung eines Sparplans. Ohne Session-TAN können Sie jedoch weiterhin alles tun wie gewohnt.

Viele Grüße

CB_Stephanie
Community-Moderatorin

Antworten
0 Likes
hans43
Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 25.09.2019
Nachricht 3 von 6 (412 Ansichten)

Re: Session Tan - Secure Plus

Wie und wo kann man eine Session-Tan erzeugen bzw. Einstellung vornehmen.

Die hier im Forum angegeben Beiträge zur Aktivierung/Deaktivierung einer Session-Tan von 2013, kann ich in meinem Account auf der CB-Seite nicht umsetzten.

Antworten
0 Likes
stocksour
Autorität
Beiträge: 1099
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 4 von 6 (375 Ansichten)

Re: Session Tan - Secure Plus

Um es positiv auszudrücken:

 

Seit der CB-spezifischen Umsetzung der PSD2-Richtlinie besteht auf der Website auch das Problem "Session-TAN" nicht mehr.

Nach erfolgreichem Login mit 2FA beträgt die Dauer einer Session exakt 5 Minuten, es sei denn, der Kunde loggt sich vorher aus.

 

Die Dauer der Session kann allerdings durch beliebige für das System erkennbare Aktivitäten, die jedoch

- im Bereich der PSD2-sensiblen Zahlungsverkehrskonten und

- innerhalb der - nach positiv gewerteter Aktivität - jeweils neu zu laufen beginnenden 5-Minutenfrist

stattfinden müssen, praktisch in die Unendlichkeit hinein verlängert werden.

 

P.S.:

Mehr oder weniger dauerhafte Strategien zur Vermeidung des 5-Minuten-Time outs finden sich in der einschlägigen Sekundärliteratur (Suchbegriff: tab reload) punktuell verteilt in diversen threads dieser Community.

 

@hans43 :

Meine ironische Schreibübung ist ausdrücklich in keiner Weise auf Dich  gemünzt.

Antworten
0 Likes
strand78
Routinierter Autor
Beiträge: 129
Registriert: 22.07.2015
Nachricht 5 von 6 (324 Ansichten)

Re: Session Tan - Secure Plus

Hallo CB_Stephanie,

 

wenn die Session Tan für Sparpläne gar nicht mehr geht, wozu ist sie überhaupt noch nutzbar?

Sinn und Zweck der Session Tan ist ja, dass man nicht für jede "Buchung" eine Tan generieren muss. Wenn dies nun beim Sparplan nicht mehr gemacht werden darf, dank der EU Regeln, dann stellt sich mir die Frage ob sie überhaupt noch nutzbar ist und wenn ja, wieso bei der anderen Anwendung?

Ich finde es echt mehr als ärgerlich meine 20 Sparpläne nun jedes mal mit Einzel-Tans bestätigen zu müssen, sobald ich diese ändere (Mache ich oft).

 

Schöne Grüße

Antworten
0 Likes
immermalanders
Autorität
Beiträge: 3085
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 6 von 6 (293 Ansichten)

Re: Session Tan - Secure Plus

@strand78 

So, wie ich die PSD2-Richtlinie verstanden habe, muss jeder Vorgang im Zahlungsverkehr mit einer entsprechenden TAN freigeben werden. Da die Rate für den Sparplan von einem externen Konto per Lastschrift eingezogen werden kann, fällt dieser Vorgang wohl unter die PSD2-Richtlinie. Wäre kein externes Konto möglich, könnte es sein, dass die Sparpläne dann nicht mehr unter die Richtlinie fallen. Aber das Geschrei bei Einführung einer solchen Einschränkung wäre eventuell größer.

Die Session-TAN kann man weiterhin im ActiveTrader bzw. auf der Webseite zum Handeln nutzen.

Antworten
0 Likes