Ihre Ideen. Ihre Bank.

Willkommensnachricht im Ausland

Status: Keine Umsetzung
von am ‎01.10.2015 22:41

Das kennt man ja von den Mobilfunkunternehmen.

Eine Willkommensnachricht mit Infos, die man z.B. bei dem ersten Start der App im Ausland oder nach dem ersten Karteneinsatz am POS im Ausland erhält, würde ich sehr begrüßen. Ein neues britisches Institut, das demnächst starten möchte, hat eine solche Funktion auf dem Plan.

 

Die Infos könnten z.B. aus dem aktuellen Wechselkurs, direkte Kundenentgelte/kostenlos nutzbare Geldautomaten und einem Hinweis auf Wahl der richtigen Transaktionswährung bestehen.

 

"Willkommen in den USA!

Kurs: 1 USD = 0,89 EUR (Visa Europe vom 16.09.2015)

Automatenbetreiber können in den USA direkte Kundenentgelte erheben. Diese vermeiden Sie, wenn Sie an Automaten unseres Global ATM Alliance-Partners, der Bank of America, abheben. Automatenstandorte finden Sie unter https://locators.bankofamerica.com 

Achten Sie darauf, dass die Belastung Ihrer Karte an Geldautomaten und Kassen stets in Landeswährung (USD) erfolgt und nicht in Euro, um unnötige Umrechnungsentgelte zu vermeiden. Entwerten Sie auf EUR lautende Belastungsbelege, die Ihnen zur Unterschrift vorgelegt werden, durch Durchstreichen und weisen sie zurück. Bestehen Sie darauf, dass die Transaktion storniert und in USD neu durchgeführt wird. Nach den Visa International Operating Regulations haben Sie ein Recht auf Wahl der Transaktionswährung."

 

(Ich habe das schon vor einiger Zeit mal gepostet, jedoch aufgrund einer Fehlfunktion von Browser oder Forum wurde das als "themenloser" Post angelegt, rutschte zwischen die verschiedenen Kategorien und wird daher nicht angezeigt. Der alte Post https://wissen.consorsbank.de/t5/Ideen/Willkommensnachricht-im-Ausland/idi-p/27974 ist hiermit obsolet und kann gelöscht werden.)
Status: Keine Umsetzung

Hallo @Fassbrause,

 

die Idee unseren Kunden beim Einreisen in ein anders Land eine Willkommens-Botschaft mit landestypischen Informationen rund um das Thema Banking zu schicken, finden wir sehr spannend.

 

Da unser Geschäftsfeld sich doch sehr stark von dem eines Mobilfunkanbieters unterscheidet, ist die Umsetzung nicht so einfach möglich. Leider sind auch die Kosten für die Implementierung eines entsprechenden SMS-Services sehr hoch.

 

Zudem werden die Belastungen, je nach Abhebungsort, unterschiedliche verzögert gebucht. Eine zeitlich verlässliche Information kann nicht gewährleistet werden.

 

Daher ist eine Umsetzung Ihrer Idee vorerst nicht angedacht.

 

Auch wenn wir Ihren Vorschlag diesmal nicht umsetzen können, freuen wir uns jederzeit über Ihre Ideen und Anregungen!

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator

Kommentare
von
am ‎02.10.2015 13:45
Status geändert in: Zur Diskussion
 
von
am ‎05.10.2015 16:11

Öh, das bezieht sich auf einen anderen Produktvorschlag von mir (https://wissen.consorsbank.de/t5/Ideen/Visa-Karte-ohne-Namen-im-Chip-amp-Magnetstreifen/idi-p/28617)... oder?

 

Jedenfalls dürfen seit 1. Oktober 2015 neu ausgestellte Karten keine kontaktlose Auslesung des Namens mehr zulassen. Steht auch in den Visa-Dokumenten.

von
am ‎05.10.2015 16:23

Öh, ja natürlich...

 

Da hab ich mich wohl im Tab geirrt... Vielleicht kann das ein Mod verschieben? @CB_Max @CB_Sonja

von
am ‎10.12.2015 10:44
Status geändert in: Keine Umsetzung

Hallo @Fassbrause,

 

die Idee unseren Kunden beim Einreisen in ein anders Land eine Willkommens-Botschaft mit landestypischen Informationen rund um das Thema Banking zu schicken, finden wir sehr spannend.

 

Da unser Geschäftsfeld sich doch sehr stark von dem eines Mobilfunkanbieters unterscheidet, ist die Umsetzung nicht so einfach möglich. Leider sind auch die Kosten für die Implementierung eines entsprechenden SMS-Services sehr hoch.

 

Zudem werden die Belastungen, je nach Abhebungsort, unterschiedliche verzögert gebucht. Eine zeitlich verlässliche Information kann nicht gewährleistet werden.

 

Daher ist eine Umsetzung Ihrer Idee vorerst nicht angedacht.

 

Auch wenn wir Ihren Vorschlag diesmal nicht umsetzen können, freuen wir uns jederzeit über Ihre Ideen und Anregungen!

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator