Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Lombardkredit Erhöhung Abwicklung vereinfachen

Lombardkredit Erhöhung Abwicklung vereinfachen

Aus dem Depot von einem Mitbewerber bin ich gewohnt dass Beantragung der Erhöhung des Lombardkreditrahmens völlig unbürokratisch ablief weil es sinnvoll in 2 Sparten gesplittet war:

1) Beantragung des Lombardkreditrahmens (mit Papierkram als notwändiges Übel)

2) Beantragung der Lombardkreditrahmenerhöhung (Online unbürokratisch ohne Papierkram)

 

Ablauf der Lombardkredit-Kreditlimiterhöhung bei Consors:

1) auf den Batten klicken Lombardkredit beantragen, gewünschte Kreditsumme eintragen, abschicken - > 2-3 Werktage abwarten bis bearbeitet.

2) Nach Bearbeitung wird der Kreditvertrag ins Online-Archiv gestellt

3) Ausdrucken, unterschreiben, per Post verschicken - ca. 1-2 Tage Postweg

4) Bearbeitung und Freischaltung des Kreditbetrages abwarten - ca. 2-3 Tage

Kritik: bei Consors ist Neubeantragung und Antrag auf Erhöhung des Wertpapierkredits ein und der Selbe Vorgang, aber wozu so kompliziert und schwer? Ich habe doch den gesamten Papierkram mit den Vertragsbedinungen bereits bei der Beantragung unterschrieben, der Beleiungswert meines Depots hat sich nun erhöht und ich will lediglich eine Anpassung des Kreditrahmens, nach unten geht es doch völlig unproblematisch ohne Papierkrieg warum nicht auch nach oben? Bei einem Mitbewerber wird es doch seit Jahren wunderbar praktiziert. 

 

Ablauf der Lombardkredit-Kreditlimiterhöhung bei einem Mitbewerber:

1) Antrag auf Kreditlimit-Erhöhung Batten anklicken, gewünschte Kreditsumme eingeben -> Bearbeitung 2-3 Werktage abwarten, bei Genehmigung erfolgt sofortige Freischaltung des Kreditrahmens!

 

 

Ich bin bei Consors insgesamt sehr zufrieden, das ist der einzige Punkt der sehr nervt! Ich meine Consorsbank verdient an Kreditzinsen, es ist doch im Interesse von beiden Seiten den Prozess unkompliziert zu gestalten. Papierkram nervt, ist umständlich in der Handhabung und dauert ewig. Bitte zu optimieren.

 

2 Kommentare

Moderator
Status geändert in: Zur Diskussion
 

Community Manager
Status geändert in: Keine Umsetzung

Hallo @Andreas82,

 

vielen Dank für Ihren Vorschlag!

 

Nach Rücksprache mit der verantwortlichen Abteilung, sowie deren umfassender Prüfung muss ich Ihnen leider mitteilen, dass wir Ihren Vorschlag nicht umsetzen können.

Der klassische Lombardkredit ist eine beidseitige Willenserklärung, die einer Schriftform bedarf. Dies betrifft auch dauerhafte, bzw. zeitlich nicht begrenzte Änderungen, wie eine Erhöhung der Linie.  

 

Auch wenn wir Ihre Idee diesmal nicht umsetzen können, freuen wir uns immer über Vorschläge und Anregungen von Ihrer Seite!

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator